16°

Sonntag, 16.06.2019

|

B 13 wird wieder komplett gesperrt

Ortsdurchfahrt Muhr am See wird fertig gestellt - 04.05.2019 17:25 Uhr

Das Staatliche Bauamt Ansbach wird ab Montag, 6. Mai, die Fahrbahn in der Ortsdurchfahrt Muhr am See herstellen. Dazu wird die Bundesstraße 13 voll gesperrt. © Jürgen Eisenbrand


Da 2018 vor dem Wintereinbruch nur die Tragschichten eingebaut werden konnten, sollen jetzt die Deckenbauarbeiten unter Vollsperrung der B 13 bis Freitag, 10. Mai, durchgeführt werden. Dazu ist es erforderlich, den Verkehr wie 2018 großräumig umzuleiten. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, die abschließenden Restarbeiten mit einer Signalanlage.

Die Umleitungsstrecke erfolgt von Ansbach über Mitteleschenbach nach Gunzenhausen und umgekehrt von Gunzenhausen über Wald und Ornbau nach Ansbach. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Muhr am See