Donnerstag, 04.03.2021

|

Gern: Feuer brach in Scheune aus

Die Feuerwehren aus Ornabu, Arberg, Weidenbach und Gern waren im Einsatz - 01.02.2021 14:58 Uhr

Montagmorgen brach aus noch ungeklärter Ursache in einer Scheune in Gern Feuer aus. Gegen 8.45 Uhr wurde der Brand von Bewohnern des landwirtschaftlichen Anwesens im Kirchenweg bemerkt und die Feuerwehr verständigt, berichtet die Polizei.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Ornbau, Arberg, Weidenbach und Gern konnten das Feuer in der Scheune rasch löschen. Personen wurden nicht verletzt. Ein in der Halle stehendes Auto brannte vollständig aus und ein Wohnwagen, ein Anhänger sowie einige Arbeitsgeräte wurden vom Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen.

Nach ersten Schätzungen dürfte sich der entstandene Sachschaden im höheren fünfstelligen Bereich bewegen. Beamte des zuständigen Fachkommissariats der Ansbacher Kripo haben die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


ikö

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gern, Gern