-1°

Mittwoch, 22.01.2020

|

Gunzenhausen: Eishockey-Profis auf der Eisbahn

Zwei Sportler der Ice Tigers stellen sich am Dienstag vor und geben gerne Autogramme. - 08.12.2019 17:33 Uhr

Jonas Langmann ist eine Stütze der Nürnberger Eishockeymannschaft Ice Tigers. Er stammt aus dem unterfränkischen Bad Kissingen. © Sportfoto Zink


Zwischen 15.30 und 17 Uhr besteht die Möglichkeit, beiden Spielern direkt vor Ort zu begegnen. Besucher haben auch die Chance, sich begehrte Autogramme und Fotos zu sichern. Und man kann Jonas Langmann und Eugen Alanov im Rahmen eines Interviews, das von Roland Böhm von den Altmühlsee Barracudas geführt wird, besser kennenlernen. Beide Spieler werden ihr Können auf der Eisbahn unter Beweis stellen.

"Insbesondere Ice Tigers-Fans, aber auch alle, die bisher mit Eishockey nur wenig anfangen konnten, werden bei diesem Termin auf ihre Kosten kommen", verspricht die Stadtverwaltung und weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Altmühlsee Barracudas erstmals Eishockey-Kurse für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren anbieten. Dass geschieht am 2. und 3. Januar auf der Eisbahn. Weitere Infos hierzu gibt es in Kürze auf der Eisbahn-Homepage unter eisbahn.gunzenhausen.de.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen