Donnerstag, 24.10.2019

|

Gunzenhausen: So sieht das Programm im Falkengarten 2019 aus

Auch in diesem Jahr finden im Markgräflichen Hofgarten wieder Konzerte statt - 07.06.2019 13:39 Uhr

Ein lauer Sommerabend mit Bier, Bratwurst und guter Stimmung im Falkengarten - so muss das sein. © Wolfgang Dressler


Nur noch wenige Tage, dann starten die Sommerkonzerte im Markgräflichen Hofgarten in Gunzenhausen wieder. Vielen ist das gemütliche Plätzchen auch als Falkengarten bekannt. Der Eintritt zu den Konzerten ist natürlich wie immer frei.

Den Auftakt am 12. Juni machen die Wormer Musikanten. Bis Mitte August werden immer mittwochs von 19 bis 22 Uhr verschiedene Gruppen und Künstler in dem Biergarten zu hören sein. Wer eine Adresse braucht, um den Falkengarten zu finden, geht am besten zum Haus des Gastes am Dr.-Martin-Luther-Platz 4 in Gunzenhausen. Dahinter befindet sich der Markgräfliche Hofgarten.

Das komplette Programm für 2019 sieht im Falkengarten wie folgt aus:

Aber aufgepasst: Die Termine finden ausschließlich bei schönem Wetter statt! Ist dies nicht der Fall, werden die Konzerte ersatzlos gestrichen. Die Stadt Gunzenhausen fällt die Entscheidung, jeweils um 15 Uhr am jeweiligen Veranstaltungstag und gibt sie auf ihrer Homepage bekannt. Platzreservierungen sind nicht möglich.

Für das leibliche Wohl sorgt Big Star Events aus Frickenfelden, Fleisch und Wurst kommen von der Metzgerei Arnold aus Gunzenhausen. Ausgeschenkt wird Zirndorfer Bier.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen