Sonntag, 17.11.2019

|

Hochzeitsglocken läuteten in Gnotzheim

Lukas und Bianca Dreßler gaben sich in der St.-Michaels-Kirche das Ja-Wort - 12.10.2019 17:07 Uhr

Das Brautpaar mit Sohn Noah, hier auf dem Arm von Bianca Dreßler, hörte viele gute Wünsche für den weiteren gemeinsamen Lebensweg. © Thomas Pawlicki


Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst zum einen von Organist Johannes Schmauch aus Heidenheim und zum anderen vom Duo Sabrina Mährlein aus Maicha (Gesang) und Werner Prosiegel aus Dittenheim (Gesang und Gitarre). Die beiden gaben gekonnt und mit Hingabe zwei bekannte Hits zum Besten: "Weilst ein Herz hast wia a Bergwerk" von Reinhard Fendrich und den Helene-Fischer-Song "Unser Tag".

Nach der kirchlichen Trauzeremonie erwartete die 26-jährige Zahnarzthelferin und den 22-jährigen Fliesenleger, der in Theilenhofen aufgewachsen ist, ein Spalier von Fußballern, vielen Freunden und Bekannten. Die Herrenfußballer der DJK Gnotzheim waren durch die Vorstandsmitglieder Michael Kamm und Tobias Katzer, ihren Torwart, vertreten.

Ebenso gratulierte eine Gruppe junger Mütter, die sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch treffen. Der kleine Noah, der zweijährige Sohn des Brautpaares, war bei den Feierlichkeiten natürlich mittendrin und freute sich genauso wie seine Eltern über die vielen Glückwünsche. Die Frischvermählten haben sich schon vor zwei Jahren in Spielberg niedergelassen und ein Häuschen geschmackvoll hergerichtet.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gnotzheim