18°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Jugendhandball auf hohem Niveau

B-Juniorinnen des TV wollen sich für die Handball-Bayernliga qualifizieren. Turnierbeginn morgen um 10 Uhr in der Stephani-Halle. - 25.05.2019 11:50 Uhr

Die B-Juniorinnen des TV Gunzenhausen um Dorothea Kött (hier in einem Spiel mit der A-Jugend) wollen morgen in der Stephani-Halle auch ihren Kontrahenten im Rennen um die Bayernliga das Nachsehen geben. Doch die Qualität ist hoch. © Foto: Mathias Hochreuther


Die B-Juniorinnen des TV 1860 Gunzenhausen haben sich als Erstplatzierte in einem vorangegangenen Turnier (wir berichteten) die Teilnahme an dieser Qualifikationsrunde erspielt.

Nachdem die von Sonja Heinrich und Kacper Szmal trainierten TV-Mädels in den vergangenen Jahren regelmäßig in der Landesliga beziehungsweise in der Bayernliga auf Punktejagd gegangen sind, können zu diesem Turnier einige "Altbekannte" in Gunzenhausen begrüßt werden. Bereits seit der D-Jugend liefern sich die Gunzenhäuserinnen mit dem SV Puschendorf heiße Gefechte. Man kennt sich inzwischen so gut, dass wohl die Tagesform und der größere Wille in der kurzen Spielzeit von zweimal zwölf Minuten den Ausschlag über Sieg oder Niederlage geben werden. Mit dieser Partie wird das Turnier um 10 Uhr eröffnet. Im Anschluss wird die SpVgg Diepersdorf versuchen, das Spiel gegen das sehr ambitionierte Jugendteam vom TSV Schwabmünchen für sich zu entscheiden.

Ungeschlagen durch die Landesliga

Mit dem TSV EBE Forst United kommt eines der stärksten Mädchenteams in dieser Altersklasse in die Altmühlstadt. Die Mannschaft aus dem oberbayerischen Ebersberg ist mit dem (jüngeren) Jahrgang 2004 ungeschlagen Meister der C-Juniorinnen Landesliga Süd geworden und der (ältere) 2003er-Jahrgang trat in der vergangenen Saison bereits in der Bayernliga an. Die Fans in der Region dürfen also Jugendhandball auf hohem Niveau erwarten, die teilnehmenden Mannschaften sind gespickt mit den besten Auswahlspielerinnen Bayerns.

Aus TV-Sicht zählt die Hoffnung, dass mit der lautstarken Unterstützung des heimischen Publikums vielleicht die ein oder andere Überraschung gelingen kann.

Qualifikationsturnier der B-Juniorinnen zur Bayernliga ab 10 Uhr in der Stephani-Halle mit TV Gunzenhausen, SV Puschendorf, SpVgg Diepersdorf, TSV Schwabmünchen und TSV EBE Forst United (Ebersberg).

Spiele des TV Gunzenhausen, 10 Uhr: TV – SV Puschendorf, 11.30 Uhr: TSV EBE Forst United – TV, 13.45 Uhr: TV – SpVgg Diepersdorf, 16 Uhr: TSV Schwabmünchen – TV.

cr/mho E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen