33°

Sonntag, 09.08.2020

|

Schlungenhof hat einen Ortssprecher gewählt

Markus Schober vertritt künftig die Interessen der Stadtteilbürger - 01.08.2020 06:29 Uhr

Bürgermeister Karl-Heinz Fitz verpflichtete in der jüngsten Stadtratssitzung den neuen Ortssprecher von Schlungenhof, Markus Schober.

© Marianne Natalis


 Der 43-Jährige wurde jetzt im Stadtrat ganz offiziell von Bürgermeister Karl-Heinz Fitz verpflichtet. Er dankte dem Elektro-Ingenieur dafür, dass er sich bereiterklärt habe, sich für seinen neuen Wohnort zu engagieren und wies ihn kurz auf seine Rechte und Pflichten hin.

Die ursprüngliche Ortssprecherwahl in Schlungenhof war, wie berichtet, für ungültig erklärt worden. Die Ortsteilbürger hatten sich zwar sehr eindeutig für ihren Wunschkandidaten ausgesprochen, Markus Schober hatte zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht in Schlungenhof gewohnt. Deshalb war die Wiederholung der Wahl zu einem späteren Zeitpunkt angesetzt worden. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz verpflichtete in der jüngsten Stadtratssitzung den neuen Ortssprecher von Schlungenhof.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen