Stadtwerke informieren

So läuft die Jahresablesung der Stadtwerke Treuchtlingen ab

21.11.2021, 06:56 Uhr
Die Stadtwerke bitten ihre Kunden, die Zählerstände selbst abzulesen.

Die Stadtwerke bitten ihre Kunden, die Zählerstände selbst abzulesen. © dpa

Wie bereits im Vorjahr werden dann sämtliche Zählerstände per Kartenablesung erfasst. Die Monteure werden damit in diesem Jahr keine Zählerablesungen bei den Kunden direkt vornehmen. Wie es von Seiten der Stadtwerke heißt, wolle man so "in diesen schwierigen Zeiten die Risiken durch persönliche Kontakte weitestgehend vermeiden". "Zu unser aller Schutz" fiel so die Entscheidung zu diesem Schritt.

Die Stadtwerke bitten daher ihre Kunden, die Zählerstände selbst abzulesen und in die Ablesekarte einzutragen. Die Ablesekarten werden den Kunden Anfang Dezember zugeschickt. Die Rücksendung der Ablesekarten, die nicht geknickt werden dürfen, ist bis zum 28. Dezember 2021 möglich.

Die Information zur Jahresablesung im Treuchtlinger Stadtmagazin "Weitblick", das in Kürze an alle Bürgerinnen und Bürger in Treuchtlingen und Ortsteilen verteilt wird, ist damit nicht mehr korrekt, konnte aber kurzfristig nicht mehr angepasst werden.

Erfassungslink eingerichtet

Zusätzlich wird den Kunden auch angeboten, die jeweiligen Zählerstände online zu erfassen. Hierzu ist auf der Startseite der Internetseite der Stadtwerke (www.sw-trl.de) ein entsprechender Erfassungslink eingerichtet ("Zählerstände ONLINE"). Die Online-Erfassung wird ab dem Versand der Ablesekarte freigeschaltet.

Die Kunden sollten bei der Zählerablesung zunächst die Zählernummern vergleichen. Die Zählerstände müssen deutlich erkennbar, am besten mit einem Kugelschreiber oder Filzstift, in die vorgesehenen Kästchen eingetragen werden. Außerdem sind auf der Karte das Ablesedatum sowie die Unterschrift des Kunden erforderlich.

Bei Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Treuchtlingen ihren Kunden während der Öffnungszeiten jederzeit unter Telefon 09142 / 96 01 10 zur Verfügung.

1 Kommentar