17°

Montag, 17.06.2019

|

Sofa brannte: Schwarzer Rauch über Gunzenhausen

Der Bewohner war bei dem Brand nicht zu Hause - Ursache noch unklar - 01.05.2018 18:05 Uhr

Feuerwehralarm gab es am Dienstagnachmittag in der Spitalstraße in Gunzenhausen nördlich der Altstadt. Nachbarn hatten schwarzen Rauch aus einem Haus gesehen und die Einsatzkräfte alarmiert. Schon bald stellte sich heraus, dass ein Sofa brannte. © Wolfgang Dressler


Die Feuerwehr unter Kommandant Swen Müller rückte unter anderem mit Atemschutzträgern an und durchsuchte das Haus. Schon bald stellte sich heraus, dass ein Sofa brannte - die Ursache dafür konnte noch nicht ermittelt werden.

Der Bewohner der Wohnung galt zunächst als vermisst, meldete sich aber im Verlauf des Einsatzes bei der Feuerwehr. Er war nicht zuhause gewesen. Folglich konnte schon bald Entwarnung gegeben werden: Menschen kamen nicht zu Schaden.

Bilderstrecke zum Thema

Feueralarm: Schwarzer Rauch in Gunzenhausener Altstadt

Feuerwehralarm gab es am Dienstagnachmittag in der Spitalstraße in Gunzenhausen nördlich der Altstadt. Schon bald stellte sich heraus, dass ein Sofa brannte - die Ursache dafür konnte noch nicht ermittelt werden. Der Bewohner der Wohnung war nicht zuhause gewesen. Folglich konnte schon bald Entwarnung gegeben werden: Menschen kamen nicht zu Schaden.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

dre

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gunzenhausen