20°

Freitag, 24.05.2019

|

Markus Söder eröffnet Landesgartenschau in Wassertrüdingen

Bürgermeister Stefan Ultsch ist überwältigt wie sich die Stadt verändert hat - vor 2 Stunden

WASSERTRÜDINGEN  - So begehrt waren die Schubkarren sicher noch nie. Dankbar greifen viele Hände ins Innere der Wanne. Dort liegen gekühlte Getränke auf einem Haufen Eiswürfel. Und die sind notwendig, denn die Sonne gibt zur Eröffnung der Landesgartenschau in Wassertrüdingen einfach alles. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Strecken-Ticker

Strecke Altdorf - Roth: Verkehrslage normalisiert sich

Reisende der Linie S 2 müssen noch mit kleineren Beeinträchtigungen rechnen - vor 1 Stunde

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Tragödie bei Festumzug: 77-Jähriger außer Lebensgefahr

Zwei Männer wurden am Sonntag von Feuerwehrwagen überrollt


GRÄFENSTEINBERG  - Bei einem Festumzug in Gräfensteinberg hat am Sonntagnachmittag ein historischer Feuerwehrwagen zwei Menschen unter sich begraben. Ein 77-Jähriger erlitt sogar lebensgefährliche Verletzungen. Mittlerweile hat sich der Zustand der beiden Männer gebessert, wie Pfarrer Knoch am Mittwoch mitteilte. [mehr...]

Betrunkener greift Sanitäter und Polizisten an

Helfer mussten 32-Jährigen fesseln - Polizeibeamter verletzt


FRICKENFELDEN  - Sanitäter stießen bei der Behandlung eines Betrunkenen am Samstagnachmittag an ihre Grenzen: Der Mann wehrte sich mit Händen und Füßen, sodass er gefesselt werden musste. Das besänftigte ihn allerdings wenig - ein hinzugerufener Polizist wurde von dem Mann am Bein verletzt. [mehr...]

Familiendrama in Gunzenhausen: Urteil soll heute fallen

31-Jährigen soll im Juni seine gesamte Familie getötet haben


ANSBACH  - Angehörige zeichneten das Bild eines Gewaltmenschen, der seine Familie tyrannisierte. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 31-Jährigen vor, letzten Juni in Gunzenhausen seine ganze Familie ausgelöscht zu haben. Nun soll das Urteil fallen. [mehr...]

Konfirmationen in Gunzenhausen und Umgebung

Konfirmation in Gunzenhausen und Umgebung

Zahlreiche Jungen und Mädchen bekannten sich zum ihrem Glauben - 14.04. 17:15 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. In festlichen Gottesdiensten bekannten sich die jungen Christen zum Glauben. Mit ihrem Bekenntnis sprachen sie ein "Ja" zu ihrer eigenen Taufe aus. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

Familiendrama von Gunzenhausen: Vater akzeptiert Urteil nicht

31-Jähriger erhielt lebenslänglich und geht nun in Revision - vor 8 Stunden


ANSBACH  - Der Familienmörder von Gunzenhausen will das Urteil nicht akzeptieren und hat Revision eingelegt. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe werde es überprüfen, teilte das Landgericht Ansbach in Bayern am Freitag mit. [mehr...]

Gunzenhausen: Infos über riskantes "Vergnügen"

"Alkohol - Weniger ist besser": AWO und Gesundheitsamt schlugen Aktionsstand auf - 24.05. 06:16 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Alkohol - Weniger ist besser" hat das AWO-Therapiezentrum Schloss Cronheim zusammen mit dem Gesundheitsamt am Rande des Wochenmarkts auf die Risiken durch Alkohol aufmerksam gemacht. [mehr...]

Gunzenhausen: Jugendliche üben Europawahl

Ein deutschlandweites Planspiel soll Minderjährige an die Politik heranführen und ihnen eine Stimme verleihen. - 20.05. 18:22 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Premiere in der Altmühlstadt: Zum ersten Mal konnten Jugendliche im hiesigen Jugendzentrum (JUZ) an der U18-Europawahl teilnehmen. [mehr...]

Gunzenhausen: Kein Vereinssport auf schulischen Außenanlagen

Der Sportplatz der Stephani-Turnhalle wurde neu angelegt - 20.05. 17:24 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Arbeiten an der Freisportanlage der Gunzenhäuser Stephani-Schule sind so gut wie abgeschlossen. Der Bildungsausschuss nahm dies zum Anlass, noch einmal ausdrücklich klarzustellen, dass der Außenbereich nicht für den Vereinssport gedacht ist. [mehr...]

Festzug: Wagen löst sich und überrollt zwei Menschen

Tragischer Unglücksfall überschattet das Feuerwehrfest in Gräfensteinberg - 19.05. 17:25 Uhr


GRÄFENSTEINBERG  - Ein tragischer Unglücksfall hat am Sonntagnachmittag das Feuerwehrfest in Gräfensteinberg (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) überschattet. Zwei Brandschützer erlitten dabei Verletzungen. Einer schwebt in Lebensgefahr. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Markus Söder eröffnet Landesgartenschau in Wassertrüdingen

Bürgermeister Stefan Ultsch ist überwältigt wie sich die Stadt verändert hat - vor 2 Stunden


WASSERTRÜDINGEN  - So begehrt waren die Schubkarren sicher noch nie. Dankbar greifen viele Hände ins Innere der Wanne. Dort liegen gekühlte Getränke auf einem Haufen Eiswürfel. Und die sind notwendig, denn die Sonne gibt zur Eröffnung der Landesgartenschau in Wassertrüdingen einfach alles. [mehr...]

Die Meinheimer Bürger sind sehr engagiert

Bürgermeister Wilfried Cramer lobt bei Bürgerversammlung den Zusammenhalt im Dorf - 23.05. 17:32 Uhr


MEINHEIM  - Die Zusammenarbeit in der Gemeinde Meinheim funktioniert sehr gut. Das betonte Bürgermeister Wilfried Cramer bei der Bürgerversammlung und dankte explizit allen, die sich dafür einsetzen. [mehr...]

Leben auf dem Autodach

Auf der Badehalbinsel in Absberg feierten über 3000 Dachzeltnomaden ihr drittes Festival. - 23.05. 06:24 Uhr


ABSBERG  - Die Sonnenstrahlen kribbeln auf dem Scheitel, die Haarspitzen kitzeln im Nacken. Es riecht nach Harz und Erde. Zwischen den Nadelbäumen schweben kleine Häuser rund eineinhalb Meter über dem Boden. Holzstämme, die mit Gurten an den Bäumen festgespannt sind, bilden ihr Fundament. [mehr...]

Treuchtlinger Wasserstreit: Neues Wissen, alte Haltung

Wasserwirtschaftsamt und Landratsamt erläutern Gutachten und Verfahren für Altmühltaler - 23.05. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN/WEISSENBURG  - Nach wie vor konträre Positionen, aber mehr fachliche Klarheit: Das hat ein Treffen der Kommunen und Zweckverbände ergeben, die vom Wasserrechtsverfahren für die Firma Altmühltaler betroffen sind. [mehr...]

108 Tage voller Aktionen in Wassertrüdingen

An der Landesgartenschau beteiligen sich zahlreiche Chöre, Vereine und Institutionen aus der Region - 22.05. 12:12 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Am Freitag, 24. Mai, wird der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder die "Gartenschau der Heimatschätze" in Wassertrüdingen eröffnen. Entsprechend hat das Team der "Natur in Wassertrüdingen 2019" das Leitmotiv "Vom Glück, einen Schatz zu finden" für die 108 Tage gewählt und verspricht eine Gartenschau für die gesamte Region. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

Vorleser gastierten im Gunzenhäuser Klinikum

Der "Literarische Spaziergang" der Kulturmacherei diesmal auf dem Reutberg - 01.05. 07:05 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Diagnose war erschreckend und der Eingriff am Ende blutig, schmutzig und ganz nach dem Motto: Operation gelungen, Patient tot. Beim literarischen Spaziergang der Kulturmacherei Gunzenhausen durch das Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen und ins BRK-Heim brauchten die Besucher mitunter starke Nerven, denn es ging, passend zu den Leseorten, durchaus mit Skalpell und Säge zur Sache. [mehr...]

Denkmalprämierung 2019: Das sind die Gewinner der Region!

Eine kulturelle Rundreise durch das Frankenland und seine Geschichte - 16.03. 21:11 Uhr


NÜRNBERG  - Es sind einzigartige Steine. Mauern, die Zeitgeschichte erzählen. Zahlreiche Denkmäler hat die Region zu bieten - wir stellen Ihnen diejenigen vor, die am 22. März durch den Bezirk Mittelfranken prämiert werden! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Christoph Maul gastiert im Gunzenhäuser M11

Kabarettist kommt zusammen mit Martin Rohn in die Altmühlstadt - 26.01. 18:07 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bereits zum zweiten Mal gastieren die beiden mittelfränkischen Künstler Martin Rohn und Christoph Maul im M 11 in Gunzenhausen. Anfang 2018 begeisterten sie vor ausverkauftem Haus, am Freitag, 8. Februar, sind sie ab 20 Uhr wieder gemeinsam in den Räumen des Kunstforums Fränkisches Seenland am oberen Marktplatz zu erleben. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Bilder

Neues aus Altmühlfranken

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben in und um Gunzenhausen - 29.01. 12:29 Uhr

GUNZENHAUSEN  - An dieser Stelle präsentieren wir in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Firmen, Vereinen und Organisationen in unserem Verbreitungsgebiet. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Fahrspaß für junge Motorsportler in Aha

Auf dem O-Ring veranstaltete der AC Gunzenhausen zwei Läufe zur Kartslalom-Meisterschaft - 22.05. 17:15 Uhr


AHA  - Der AC Gunzenhausen scheint mit Petrus im Bunde zu sein. Schönes Wetter hatten die Verantwortlichen für ihren Kartslalom 2019 "versprochen", und tatsächlich waren es herrliche Bedingungen, die die jungen Motorsportler mit ihren Karts am vergangenen Sonntag auf dem Betriebsgelände der Firma Ernst in Aha vorfanden. [mehr...]

Großes Reitturnier mit 500 Pferden und rund 750 Starts

Die Internationalen Haflinger-Meisterschaften in Mooskorb erscheinen im neuen Format - 21.05. 06:43 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Der Reit- und Fahrverein Gunzenhausen hat sich in Kooperation mit dem Reiterhof Altmühlsee dieses Jahr viel vorgenommen: Vom 24. bis 26. Mai gehen die Internationalen Meisterschaften für Haflinger und Edelbluthaflinger in Mooskorb bei Gunzenhausen bereits in die sechste Runde. [mehr...]

Start und Ziel in Gräfensteinberg

Rund 1100 Läufer waren beim 35. Altmühlfrankenlauf am Start - 20.05. 06:01 Uhr


GRÄFENSTEINBERG  - Das Schöne am Landkreislauf ist, dass sich am Ende eigentlich jeder als Sieger fühlen darf: Die erstplatzierten Mannschaften sowieso. Für andere Staffeln wiederum ist es bereits ein toller Erfolg, wenn sie in die Top Ten kommen. Und wieder andere sind einfach zufrieden, wenn sie die zwölf Etappen meistern und am Ende alle ins Ziel kommen – egal auf welchem Platz. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Die Sonne im Herzen

vor 8 Stunden


NENNSLINGEN  - Die Sonne soll man im Herzen haben. Das wünscht sich jedenfalls der Nennslinger Gesangverein im Titel seines Open-Air-Konzerts vor dem Rathaus des Juraorts. [mehr...]

Ein Konzert für Peru

Weißenburger Gospelchor tritt auf - vor 9 Stunden


WEISSENBURG  - Gospel soll gute Laune verbreiten, und in diesem Fall tut er das nicht nur bei den Zuhörern, sondern auch bei Kindern in Peru. Denn das Konzert des Weißenburger Gospelchors sammelt Spenden für die Stiftung casayohana. Die hat zwei Projekte in Peru am Laufen, bei denen man sich einmal um behinderte Kinder und ihre Familien, einmal um die Opfer sexueller Gewalt kümmert. [mehr...]

Ohrwürmer im Dreivierteltakt

Operettengala mit Charme und Herz - vor 9 Stunden


GUNZENHAUSEN  - „Operettenzauber“ wird auf Einladung des Seniorenbeirats in dieser Saison im Lutherhaus in Gunzenhausen geboten. Es steht ein Unterhaltungsnachmittag voller Esprit, Stil und schöner Melodien auf dem Programm. [mehr...]

Kabarettistischer Ausrutscher

Der Vogelmayer und sein Biergartenhumor - vor 9 Stunden


ELLINGEN  - Die Ellinger Sommerreihe Musik und Bier erlaubt sich im Juni einen kleinen kabarettistischen Ausrutscher. Da kommt mit dem Vogelmayer nämlich ein Kabarettist im Rahmen der Reihe in den Biergarten des Bräustüberls. Eine echte Themaverfehlung ist das jetzt aber auch nicht. Zum einen gibt es ja schließlich trotzdem Bier, zum anderen ist der Vogelmayer ein Musikkabarettist, er singt also die meisten seiner Scherze, zumindest irgendwie. [mehr...]

Eine neue Outdoor-Attraktion im Seenland eröffnet

In Absberg entsteht der erste Wakepark in der Metropolregion - 22.05. 13:30 Uhr


ABSBERG  - Altmühlfranken wird immer lässiger. Zumindest bekommt die Region jetzt auch noch eine Wakeboardanlage. Und von denen gibt es in Bayern gar nicht allzu viele, und vor allem nicht im Großraum Nürnberg. Jonas Wörrlein und Matthias Bauer als Investoren und Daniel Wurm als Betreiber stecken hinter dem Wakepark Brombachsee. Derzeit sind sie hauptberuflich mit Freuen beschäftigt, dass es nun endlich etwas geworden ist mit dem Projekt, das sie seit 2014 vorantreiben. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland

Labrador "Bruno" wurde mit Blaukorn vergiftet

Mehrere Tiere betroffen - Polizei warnt

MÖHRENDORF - Jetzt herrscht traurige Gewissheit: Der junge Labrador "Bruno", der am Mittwoch nach einem Spaziergang am Kanal bei Kleinseebach verendet ist, wurde mit blauem Schneckenkorn vergiftet. [mehr...]

Hater angegriffen: Drachenlord vor Gericht

29-Jähriger soll Pfefferspray eingesetzt haben

NEUSTADT/AISCH - Seit Jahren sorgt der umstrittene YouTuber Rainer Winkler alias "Drachenlord" aus dem kleinen Dorf Altschauerberg mit seinen Videos für Furore. Im vergangenen Sommer eskalierte die Situation. [mehr...]


Sie haben gewählt: Das sind die schönsten Biergärten der Region!

25 kleine Paradiese laden zum Biertrinken und Verweilen ein

Bilder

NÜRNBERG - Die Entscheidung ist gefallen: Sie haben aus 25 fränkischen Biergärten für Ihren Favoriten abgestimmt und den schönsten Biergarten der Region gewählt. Hier geht es zum Endergebnis. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen