Sonntag, 22.09.2019

|

Meinheim: Eine Hommage ans Weizenbier

Ein besonderes Dekostück aus dem Ort im Altmühltal ziert nun den Gutmann-Biergarten in Nürnberg - vor 1 Stunde

MEINHEIM  - Ein überdimensionales Weizenbierglas ziert seit wenigen Tagen den Biergarten der Brauerei Gutmann in Nürnberg. Der hölzerne Blickfang wurde in Meinheim gefertigt. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Aus dem Polizeibericht

Hoher Sachschaden bei Scheunenbrand in Geiselsberg

Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache


GEISELSBERG  - Am Montagnachmittag geriet das gelagerte Heu und Stroh in einer Maschinenhalle im Haundorfer Ortsteil Geiselsberg (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) in Brand. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. [mehr...]

Motorradfahrer bei Unfall auf B 466 schwer verletzt

48-jähriger Autofahrer übersieht Zweiradfahrer - 18 000 Euro Sachschaden


GNOTZHEIM  - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend auf der Bundesstraße 466 am Ortseingang von Gnotzheim. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. [mehr...]

Frau mit Infektionskrankheit spuckt Polizisten ins Gesicht

Zuvor hatte sie an einem Anwesen in Gunzenhausen randaliert


GUNZENHAUSEN  - Die Polizei in Gunzenhausen ermittelt derzeit wegen eines möglichen Falles der Körperverletzung gegen eine Frau. Dabei ging sie aber nicht etwa mit Händen oder Füßen auf die Beamten los - nein, sie spuckte ihnen ins Gesicht. Später stellte sich heraus: Sie leidet vermutlich an einer Infektionskrankheit und könnte die Streife angesteckt haben. [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2
Urlaub vor der Haustür

Sommer-Serie VII: Streuobst-Wandern bei Treuchtlingen

Auf diesen Touren erfährt man Wissenswertes zum brandaktuellen Thema - 08.09. 05:58 Uhr

TREUCHTLINGEN - Urlaub vor der Haustür? Wir stellen die interessantesten Ausflugsziele im südlichen Mittelfranken vor! Im letzten Teil der Serie wandern wir an Streuobstwiesen entlang durch den Südwesten des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

Auernhammer: "Der richtige Schritt"

Der Bundestagsabgeordnete (CSU) steht hinter dem Gesetzentwurf in Sachen Organspende - 21.09. 17:11 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer (CSU) unterstützt den parteiübergreifenden Gesetzentwurf zur doppelten Widerspruchslösung bei der Organspende, der noch in diesem Jahr beschlossen werden soll. [mehr...]

Gunzenhausen: Viel geboten am "KulturHerbst"

Am nächsten Samstag gibt es zunächst einen Rallye-Start und eine Oldtimer-Parade. Es folgen Musik, Darbietungen und viele Einkaufsmöglichkeiten. - 21.09. 06:49 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Es ist gar nicht mal so selten, dass Georg Schwarz von Autofahrern in Gunzenhausen erkannt wird, die gar kein Gunzenhäuser Autokennzeichen haben. "Als ich mal nach Muhr rausgefahren bin, hat mich einer mit Braunschweiger Kennzeichen angeblinkt", so Schwarz. Es war seinerzeit ein Fahrer der Rallye Altmühlfranken, für die Schwarz mitverantwortlich ist. Der Rennfahrer hatte ihn erkannt und die Stadt nach dem Wettbewerb für sich als Urlaubsort entdeckt. [mehr...]

Klimastreik: Zehntausende gingen in der Region auf die Straße

Menschen in 160 Ländern nahmen teil - Größte Demos in Erlangen und Nürnberg - 20.09. 19:44 Uhr


NÜRNBERG  - Rund um den Globus demonstrierte die Fridays-for-Future-Bewegung am Freitag unter dem Motto #AlleFürsKlima: Auch in der Region gingen zehntausende Schüler und Erwachsene auf die Straßen. In unserem Live-Ticker gibt es den Demo-Marathon zum Nachlesen. [mehr...] (36) 36 Kommentare vorhanden

Gunzenhausen: Über 300 Bürger bei der Klimademo

Redner rügten bei der Kundgebung vor allem die aktuelle Politik - 20.09. 16:46 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Weltweit gingen an diesem Freitag die Menschen unter dem Motto "AllesFürsKlima" auf die Straße. Auch in Gunzenhausen sind viele Bürger der Meinung, dass dringend etwas passieren muss und brachten dies mit Parolen und Plakaten, Trillerpfeifen und Fahrradklingeln zum Ausdruck. [mehr...]

Die ÖDP warnt: Es gäbe viele Verlierer

Bürgerentscheid zur Umgehung Schlungenhof - Unterschriftenaktion startet nächste Woche - 20.09. 05:49 Uhr


GUNZENHAUSEN  - In der Frage der Umgehung Schlungenhofs soll die Bevölkerung per Bürgerentscheid Stellung nehmen und dem Stadtrat die Richtung weisen. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Meinheim: Eine Hommage ans Weizenbier

Ein besonderes Dekostück aus dem Ort im Altmühltal ziert nun den Gutmann-Biergarten in Nürnberg - vor 1 Stunde


MEINHEIM  - Ein überdimensionales Weizenbierglas ziert seit wenigen Tagen den Biergarten der Brauerei Gutmann in Nürnberg. Der hölzerne Blickfang wurde in Meinheim gefertigt. [mehr...]

"Meistgehasster Mann Deutschlands" in Treuchtlingen

Deutsche-Umwelthilfe-Chef Jürgen Resch diskutiert im Kulturzentrum Forsthaus - 19.09. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der manchen Medien zufolge derzeit "meistgehasste Mann Deutschlands" kommt nach Treuchtlingen: Am Freitag, 20. September, ab 19 Uhr ist der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Jürgen Resch, zu Gast im Kulturzentrum Forsthaus. Gastgeber ist der Verein "Wir sind Rot-Weiß" um den Weißenburger Hermann Drummer. Warum hat er den umstrittenen Umwelt- und Verbraucherschützer in die Altmühlstadt geholt? [mehr...]

Gundelshalmer Kartoffeltag: Die tolle Knolle kam groß raus

Veranstaltung lockte zahlreiche kleine und große Besucher nach Gundelshalm. - 18.09. 05:36 Uhr


GUNDELSHALM  - Die Kartoffel steht hoch im Kurs in der Region Altmühlfranken. Dies zumindest legt der riesige Besucherandrang beim Kartoffeltag in Gundelshalm nahe. [mehr...]

Helgauer Krautfest: Krautwickel und Kunsthandwerk

Tausende Besucher besuchten die 19. Auflage des Krautfests - Bauernmarkt und Köstlichkeiten - 16.09. 14:53 Uhr


HEGLAU  - Das Heglauer Krautfest zog wieder tausende Besucher in den Merkendorfer Ortsteil. Die Dorfgemeinschaft hatte viele Krautspezialitäten vorbereitet. [mehr...]

"Tough Mudder" in Wassertrüdingen: 13.000 schwitzten im Schlamm

Teilnehmer mussten klettern, schwimmen und Teamgeist zeigen - 16.09. 07:07 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Es ist eine Riesen-Gaudi, nicht nur im "Feuchtgebiet": 13.000 Teilnehmer haben sich am Wochenende beim Massenphänomen "Tough Mudder" durch den Oettinger Forst geschlagen. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

Anja Mäderer aus Gunzenhausen gewann Literaturpreis

Ihre Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" kam bei der Jury gut an - 09.08. 17:17 Uhr


GUNZENHAUSEN  - "Jagdfieber in Franken" hatte der Autorenverband Franken als Thema für den diesjährigen Schaeff-Scheefen-Literaturpreis ausgegeben. Die Gunzenhäuser Autorin Anja Mäderer heimste mit ihrer Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" den ersten Preis ein. [mehr...]

"Lieder am See:" Die beste "BAP"-Besetzung aller Zeiten

Wolfgang Niedeckens Band begeisterte beim Rock-Festival in Enderndorf - 05.08. 11:30 Uhr


SPALT  - Beim Rock-Festival "Lieder am See" in Enderndorf bei Spalt konnte man bis in die tiefe Nacht eine Zeitreise in die 70er und 80er Jahre erleben. [mehr...]

Architektin aus Muhr gestaltete unterschiedlichste Gärten

Adelheid Gräfin Schönborn wurde mit dem Deutschen Gartenbuchpreis ausgezeichnet - 13.07. 17:53 Uhr


MUHR AM SEE  - Sie hat Parks und Innenhöfe gestaltet, Klostergärten angelegt und Schlossanlagen restauriert. Sie hat in den Höfen des Bundestags ihre Spuren ebenso hinterlassen wie Schloss Elmau ihren Stempel aufgedrückt: Die Landschaftsarchitektin Adelheid Gräfin Schönborn aus Muhr am See. Nun hat die 80-Jährige ihre interessantesten Projekt veröffentlicht und dafür den deutschen Gartenbuchpreis erhalten. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Bilder

Neues aus Altmühlfranken

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben in und um Gunzenhausen - 29.01. 12:29 Uhr

GUNZENHAUSEN  - An dieser Stelle präsentieren wir in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Firmen, Vereinen und Organisationen in unserem Verbreitungsgebiet. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Startschuss fällt erneut in der Krautstadt

Fünf unterschiedlich lange Strecken hat der Zwei-Städte-Lauf zwischen Wolframs-Eschenbach und Merkendorf in diesem Jahr zu bieten. - 21.09. 12:05 Uhr


MERKENDORF  - Ganz im Zeichen des Sports werden am Samstag, 28. September, Merkendorf und Wolframs-Eschenbach stehen. Denn dann startet der Zwei-Städte-Lauf. Hauptveranstaltungsort ist erneut die historische Krautstadt. [mehr...]

Tough Mudder: Schlammpackungen statt Blumen

Eine Woche nach der Landesgartenschau stand Wassertrüdingen im Zeichen des ganz speziellen Events - 16.09. 06:17 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Mit sommerlichem „Gartenschauwetter“ wurden am Wochenende die 13 000 Teilnehmer von „Tough Mudder“ in Wassertrüdingen empfangen; auch die Begeisterung und Fröhlichkeit der vor einer Woche abgeschlossenen Gartenschau war bei den Teilnehmern spürbar und - soweit es die "Schlammpackungen" der "Mudder" zuließen – auch sichtbar. [mehr...]

Turbulenzen in Assen

Sturzpech ereilt Motorrad-Pilot Marco Fetz auf dem Traditionskurs in den Niederlanden. - 13.09. 06:21 Uhr


KLEINBREITENBRONN  - Ein turbulentes Rennwochenende verbrachten die Fahrer der Internationalen Deutschen Motorrad Meisterschaft (IDM) auf dem Traditionskurs "TT Circuit Assen" im niederländischen Assen. Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn kam in der Supersport 600 nicht ungeschoren davon. [mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Klimastreik: Zehntausende gingen in der Region auf die Straße

Menschen in 160 Ländern nahmen teil - Größte Demos in Erlangen und Nürnberg - 20.09. 19:44 Uhr


NÜRNBERG  - Rund um den Globus demonstrierte die Fridays-for-Future-Bewegung am Freitag unter dem Motto #AlleFürsKlima: Auch in der Region gingen zehntausende Schüler und Erwachsene auf die Straßen. In unserem Live-Ticker gibt es den Demo-Marathon zum Nachlesen. [mehr...] (36) 36 Kommentare vorhanden

  Aus dem Gesellschaftsleben in Roth, Hilpoltstein und den Ortschaften drum herum

20.09. 14:44 Uhr


Hier präsentieren wir Neuigkeiten aus den Unternehmen, Vereinen, Organisationen, Kirchengemeinden und Familien zwischen Greding und Büchenbach, Allersberg und Spalt. Von großen Sommerfesten und Weihnachtsfeiern über Ehrungen und Jubiläen in Vereinen und Betrieben, Spenden und Vorstandswahlen bis hin zu Ausflügen und runden Geburtstagen - hier verpassen Sie nichts. [mehr...]

Die Dörfer Altmühlfrankens haben sich herausgeputzt

"Unser Dorf soll schöner werden": die Kreisjury war in Hohenweiler und Nennslingen - 20.09. 11:56 Uhr


HOHENWEILER/NENNSLINGEN  - Der Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" findet in diesem Jahr bereits zum 27. Mal statt. Zehn Ortschaften aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen haben sich angemeldet, die von der Kommission an insgesamt drei Tagen besucht werden. [mehr...]

Konfirmationen in Gunzenhausen und Umgebung

Konfirmation in Gunzenhausen und Umgebung

Zahlreiche Jungen und Mädchen bekannten sich zum ihrem Glauben - 14.04. 17:15 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. In festlichen Gottesdiensten bekannten sich die jungen Christen zum Glauben. Mit ihrem Bekenntnis sprachen sie ein "Ja" zu ihrer eigenen Taufe aus. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Jetzt kann man feiern!

18.09. 08:29 Uhr


WALD  - Erntedank in Wald am Altmühlsee, das ist ein bisschen so, wie es früher wohl in fast jedem Ort in Bayern war. Das Ende der Ernte wird mit einem großen Fest gefeiert. [mehr...]

Digital first, Bedenken second

HG. Butzko erklärt das neue Online-Paradies - 18.09. 08:24 Uhr


SOLNHOFEN  - HG. Butzko, der große Weltenerklärer von nebenan, lässt sich mal wieder an der Altmühl blicken. Der Gelsenkirchener ist eine der großen und beständigen Erscheinungen des deutschen Kabaretts. Auch und weil er einen eigenen Stil gefunden hat, der ihn unverwechselbar macht. Denn HG. Butzko packt sich ein Thema, recherchiert sich auf dessen Grund und erzählt dann in einem Programm, auf was er dabei alles für Widersinnigkeiten, Überraschungen und hanebüchenen Blödsinn gestoßen ist. [mehr...]

Lernen von Compostela

Spanischer Städteplaner erzählt in Pappenheim - 18.09. 08:12 Uhr


PAPPENHEIM  - Der Pappenheimer Kunst- und Kulturverein will mit der Vortragsreihe „Vitalisierung der Provinz“ einen Akzent für eine städtebauliche Diskussion in der Region setzen. Eingeladen hat man sich beim dritten Vortrag im Rahmen der Reihe einen Hochkaräter. Der spanische Architekt Ángel Panero wird sprechen. Jener Mann, der fast 20 Jahre in Santiago de Compostela für die Stadtentwicklung zuständig war, sechs Jahre davon als Chef der mehrfach preisgekrönten städtischen Planungsgesellschaft. [mehr...]

Mit der Dampflok unterwegs

Besondere Nostalgiefahrt zum Jubiläum - 18.09. 07:20 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es wird nostalgisch in Treuchtlingen. Kein Wunder, schließlich hatte die Dampflok großen Einfluss auf die Entwicklung der Stadt. Deshalb gibt es nun also zum Bahn-Jubiläumsfest in Treuchtlingen das Highlight einer Nostalgiefahrt mit der Dampflok. In gemütlichen Abteilreisezugwagen geht es von Treuchtlingen nach Eichstätt und zurück. Die Karten gibt es im Vorverkauf in der Kur- und Touristinformation zu kaufen. Ansonsten wird auf dem Bahnhofsvorplatz mit Musik und Kinderprogramm ordentlich gefeiert. [mehr...]

Extreme in sich vereint

Kabarett-Comedy mit Christina Baumer - 16.09. 08:27 Uhr


WEISSENBURG  - Chris ist Schauspielerin und lebt in der smarten, selbstoptimierenden städtischen Hipster-Welt. Sie ist selbstverständlich biovegan, spirituell und achtsam. Tina ist Wirtshausbedienung und lebt in der erdigen Welt der bayerisch-ländlichen Gaststuben. Sie isst am liebsten Leber- käsesemmel und ihr Lieblingshobby: der Schwester Presssack in den Spinat-Guarana-Smoothie zu mixen. [mehr...]

Eine Perle des Abstrusen

Matthias Egersdörfers Fürther Kindheit - 16.09. 08:14 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Gunzenhäuser Erzählfest hat neben der österreichischen Bestsellerautorin Vea Kaiser noch ein zweites Schwergewicht im Programm zu bieten. Matthias Egersdörfer. Kabarettist, Choleriker, Tatort-Schauspieler und neuerdings auch Autor. Im März ist sein Roman „Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit“ erschienen. Und er ist gut. Eigenwillig, eckig, umstandskrämerisch, aber wirklich gut. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland

Unfall in Unterfranken: Drei Personen schwer verletzt

Drei Insassen ins Krankenhaus geflogen

BURGLAUER - Mit Helikoptern wurden die Opfer eines Unfalls auf einer Bundesstraße bei Burglauer ins Krankenhaus geflogen. Die Aufräumarbeiten dauern derzeit noch an. [mehr...]

Betrug um Biersteuer: Franke vor Gericht

Urteil am Freitag erwartet

WÜRZBURG - Durch vorgetäuschte Bier-Importe soll eine Bande die Finanzbehörden betrogen haben. Gegen einen Würzburger soll am Freitag das Urteil fallen. [mehr...]


Fridays for Future

Klimastreik live: Demos in der ganzen Region

Menschen in 160 Ländern nahmen teil - Größte Demos in Erlangen und Nürnberg

Live!

NÜRNBERG - Rund um den Globus demonstrierte die Fridays-for-Future-Bewegung am Freitag unter dem Motto #AlleFürsKlima: Auch in der Region gingen zehntausende Schüler und Erwachsene auf die Straßen. In unserem Live-Ticker gibt es den Demo-Marathon zum Nachlesen. [mehr...] (36) 36 Kommentare vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen