27°

Samstag, 24.08.2019

|

Gunzenhausen: Theater, Musik und noch viel mehr

Das neue, umfangreiche Programm für die Veranstaltungssaison 2019/20 in der Stadthalle liegt vor - vor 8 Stunden

GUNZENHAUSEN  - Der August ist auch für die neue Gunzenhäuser Stadthalle ein Ferienmonat – es ist ruhig. Das wird ab September spürbar anders sein. Dann folgen zahlreiche öffentliche wie private Veranstaltungen. Die sanierte Halle soll natürlich eine gute Auslastung haben, und Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ist in dieser Hinsicht optimistisch. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Strecken-Ticker

Behinderungen auf der Strecke Nürnberg - Ingolstadt

Fernverkehrszug hat technischen Defekt - Reisende brauchen Geduld - vor 3 Stunden

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Treuchtlingen: Fahrgast rückt sein Ticket nicht heraus

Treuchtlinger Polizei musste am Bahnhof Personalien kontrollieren


TREUCHTLINGEN  - Ein Fahrgast im Zug von Nürnberg nach München wollte der Kontrolleurin sein Ticket nicht zeigen. Die Treuchtlinger Polizei konnte den Fall schnell klären. [mehr...]

Heftiges Unwetter fegt über den Landkreis

Sturm hielt die Feuerwehr Treuchtlingen auf Trab - auch Gunzenhäuser Polizei im Einsatz


GUNZENHAUSEN  - Ein Unwetter fegte am Sonntagabend über den Landkreis. In Treuchtlingen war die Feuerwehr im Dauereinsatz, die Gunzenhäuser Polizei meldete sieben Verkehrsunfälle. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Festnahme nach Prügelei am Marktplatz

Ein Mann war bei einem Streit am Kopf verletzt worden.


GUNZENHAUSEN  - Das passiert nicht oft: Am helllichten Tag gab es im Stadtzentrum eine tätliche Auseinandersetzung, die zu einer verletzten Person und einem größeren Polizeieinsatz führte. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

Gunzenhausen: Theater, Musik und noch viel mehr

Das neue, umfangreiche Programm für die Veranstaltungssaison 2019/20 in der Stadthalle liegt vor - vor 8 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Der August ist auch für die neue Gunzenhäuser Stadthalle ein Ferienmonat – es ist ruhig. Das wird ab September spürbar anders sein. Dann folgen zahlreiche öffentliche wie private Veranstaltungen. Die sanierte Halle soll natürlich eine gute Auslastung haben, und Bürgermeister Karl-Heinz Fitz ist in dieser Hinsicht optimistisch. [mehr...]

Unterwurmbacher Senioren mit Liebe zum Rad

Die "Wormer Radler" konnten zum dritten Mal die meisten Kilometer vorweisen - 23.08. 14:48 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Seniorensportgruppe des SV Unterwurmbach führt seit vielen Jahren in den Sommermonaten, immer am Donnerstagabend, Radtouren durch. Die Verantwortlichen wählen stets Strecken von etwa 30 Kilometern Länge aus. [mehr...]

Virtuelles Wasser: Unser Verbrauch auf anderen Kontinenten

Umweltprobleme unserer Gesellschaft wird in andere Regionen ausgelagert - 23.08. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - In jedem Produkt, das wir konsumieren, steckt auch virtuelles Wasser, das an anderen Orten der Welt für Umweltprobleme sorgen kann. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Schnelles Internet: Es gibt noch weiße Flecken

Stadt Gunzenhausen will das Internet-Problem mit Fördermitteln lösen - 22.08. 05:55 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Stadt Gunzenhausen will das Internet-Problem mit Hilfe hoher Fördermittel lösen. Das Rathaus plant eine größere öffentliche Veranstaltung im Herbst. [mehr...]

Wieder tote Greifvögel in Franken: Zwei Rotmilane vergiftet

Zwei Organisationen stellen Anzeige - Labor weist Carbofuran nach - 21.08. 16:06 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bereits im Juli wurden zwei tote Rotmilane im Altmühltal bei Nordstetten gefunden. Jetzt hat sich der Verdacht bestätigt: Die geschützten Greifvögel wurden vergiftet. Das bestätigte eine toxikologische Untersuchung. Womöglich hatte es ein Tierhasser aber auf ganz andere Tiere abgesehen. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Kabarettist Heißmann von Gartenschau beeindruckt

Besuch in Wassertrüdingen mit Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung - 22.08. 17:56 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Der Komödiant, Sänger und Schauspieler Volker Heißmann besuchte zusammen mit dem Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung die Kleine Landesgartenschau. [mehr...]

Altmühltaler in Treuchtlingen: Kein Wasser, kein Umzug

Ohne Fördermengensteigerung verlässt der Getränkekonzern vorerst auch nicht die Stadtmitte - 22.08. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der Bescheid des Landratsamtes, dass der Getränkekonzern Altmühltaler kein zusätzliches Mineralwasser fördern darf, ist seit Montag (19. August) rechtskräftig. Deshalb gibt es nun auch keinen Bürgerentscheid gegen die umstrittenen Expansionspläne. Allerdings wird das Unternehmen auf absehbare Zeit auch nicht mit seinen großflächigen Produktionsanlagen aus der Treuchtlinger Stadtmitte ins Gewerbegebiet an der Heusteige umziehen. [mehr...]

Bekenntnis zu den Altmühlsee-Festspielen

Die Gemeinde steht zur Theater-Vorstellung - Hoffnung auf noch mehr Zuschauer - 19.08. 14:49 Uhr


MUHR AM SEE  - Die Gemeinde Muhr will auch in Zukunft an der Theater-Veranstaltung festhalten. Intendant Harald Molocher hofft dabei auf noch mehr Zuschauer. [mehr...]

Patenbitte der Feuerwehr Degersheim/Rohrach

Rothelme wurden mit Blick auf 120-jähriges Bestehen in Hechlingen vorstellig. - 19.08. 06:05 Uhr


DEGERSHEIM  - Die Freiwillige Feuerwehr Degersheim/Rohrach feiert im kommenden Jahr ihr 120-jähriges Bestehen. Wie es der Brauch will, benötigt man dazu einen Patenverein. Bei den Hechlinger Kameraden wurden die Degersheimer fündig, ihre Patenbitte wurde mit einem kleinen Festakt besiegelt. [mehr...]

Forscher: "Römer-Modell" für den Karlsgraben widerlegt

Untersuchungen ergaben, dass das doch von den Karolingern stammt - 17.08. 06:00 Uhr


GRABEN  - Eine neue Computersimulation scheint zu belegen, dass doch die Karolinger die Ersten waren, die im Norden von Treuchtlingen einen Kanal zwischen Rezat und Altmühl bauen wollten. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

Sommer-Sonnen-Songs

Jeden Mittwoch in Enderndorf am See - 13.08. 09:13 Uhr


ENDERNDORF  - New-Modern-Crossover-Electro-Heavy. Das ist die Stilrichtung, die das, was die Band Tacum macht, wohl am besten beschreiben würde, wie sie selber sagt. Da sich darunter kaum jemand etwas vorstellen kann, ist Tacum auch mit der Bezeichnung Classic Pop-Rock zufrieden. Ihr geht es nicht um ausgefallene Musikstile, unter deren Beschreibungen sich niemand etwas vorstellen kann, sondern um die Musik einer bestimmten Zeit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Anja Mäderer aus Gunzenhausen gewann Literaturpreis

Ihre Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" kam bei der Jury gut an - 09.08. 17:17 Uhr


GUNZENHAUSEN  - "Jagdfieber in Franken" hatte der Autorenverband Franken als Thema für den diesjährigen Schaeff-Scheefen-Literaturpreis ausgegeben. Die Gunzenhäuser Autorin Anja Mäderer heimste mit ihrer Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" den ersten Preis ein. [mehr...]

"Lieder am See:" Die beste "BAP"-Besetzung aller Zeiten

Wolfgang Niedeckens Band begeisterte beim Rock-Festival in Enderndorf - 05.08. 11:30 Uhr


SPALT  - Beim Rock-Festival "Lieder am See" in Enderndorf bei Spalt konnte man bis in die tiefe Nacht eine Zeitreise in die 70er und 80er Jahre erleben. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Bilder

Neues aus Altmühlfranken

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben in und um Gunzenhausen - 29.01. 12:29 Uhr

GUNZENHAUSEN  - An dieser Stelle präsentieren wir in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Firmen, Vereinen und Organisationen in unserem Verbreitungsgebiet. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Geschmeidige Durchgänge

500 Reiter und 600 Pferde nahmen am Reitturnier des RFV auf der Anlage in Altentrüdingen teil. - 06.08. 18:31 Uhr


ALTENTRÜDINGEN  - Antonia Schweinesbein vom RC Bonhof (Treuchtlingen) holte sich den "Großen Preis der Gartenschaustadt Wassertrüdingen" beim Sommerreitturniers des RFV Wassertrüdingen auf der Reitanlage in Altentrüdingen. [mehr...]

Das beste Saisonresultat

Am Schleizer Dreieck fährt Motorradpilot Marco Fetz zweimal auf Platz neun. - 02.08. 18:23 Uhr


KLEINBREITENBRONN  - Auf Deutschlands ältester Naturrennstrecke feierte Marco Fetz sein bestes Resultat in der laufenden Saison um die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM). Der 19-jährige aus Kleinbreitenbronn, der in der Klasse Supersport 600 fährt, raste bei den Rennen am Schleizer Dreieck vor rund 29 000 Zuschauern zweimal auf Platz neun. [mehr...]

Gold lag diesmal außer Reichweite

Bei den Deutschen U 20-Meisterschaften freut sich Stabhochspringer Oliver Naass über Silber - 30.07. 06:44 Uhr


ULM  - Nach Gold bei den Bayerischen Meisterschaften der Männer in Augsburg und der U 23-Junioren in Regensburg hat Stabhochspringer Oliver Naaß nun auch Edelmetall bei den Deutschen Meisterschaften der U 20-Junioren geholt. Bei den Titelkämpfen in Ulm landete der Haundorfer mit 4,70 Metern auf dem geteilten zweiten Platz. [mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Röttenbach krempelt sein Herz um

Mit erheblichem Aufwand gestaltet Röttenbach derzeit die Ortsmitte in ein attraktives Zentrum um. - vor 1 Stunde


RÖTTENBACH  - Im Altort von Röttenbach ist das zentrale Straßenkreuz Weißenburger/Mühlstettener/ Rother und Deutschherrnstraße prägend für das Ortsbild. Deshalb hatte sich die Gemeinde schon vor einiger Zeit dazu entschlossen, diesen Kreuzungsbereich völlig neu zu gestalten und wieder als "gute Stube" zu beleben. Derzeit rollen die Bagger. [mehr...]

Georgensgmünder Hallenbad schlägt hohe Wellen

Georgensgmünder diskutierten über die Sanierung - vor 4 Stunden


GEORGENSGMÜND  - Rund 400 Georgensgmünder wollten bei der Bürgerversammlung zum Hallenbad dabei sein. Denn dort wurde vorgestellt, wie das Bad einmal aussehen könnte. Teuer wird es allemal: 10.5 Millionen Euro sind derzeit im Gespräch. [mehr...]

Weiboldshausener Flüchtlinge müssen ausreisen

Ukrainische Flüchtlingsfamilie Skundzia kämpft um eine Beschäftigungsduldung - vor 9 Stunden


WEIBOLDSHAUSEN  - Ein ganzes Wochenende lang befand sich die Familie Skundzia in Schockstarre. Sie hatten eine Vorladung der Zentralen Ausländerbehörde Mittelfranken erhalten. Mit dem Ergebnis: Die dreiköpfige Familie muss ausreisen. [mehr...]

Konfirmationen in Gunzenhausen und Umgebung

Konfirmation in Gunzenhausen und Umgebung

Zahlreiche Jungen und Mädchen bekannten sich zum ihrem Glauben - 14.04. 17:15 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. In festlichen Gottesdiensten bekannten sich die jungen Christen zum Glauben. Mit ihrem Bekenntnis sprachen sie ein "Ja" zu ihrer eigenen Taufe aus. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Ein magisches Datum

Die Lasershow am See hat ihr Glück gefunden - 19.08. 09:39 Uhr


Man traut es sich fast nicht zu sagen, aber: Die magischen Momente scheinen ihren Platz gefunden zu haben. Zumindest lief im vergangenen Jahr wirklich alles rund. Ordentliches Wetter, knapp 10000 Besucher, gute Stimmung … Und das war nun wirklich schon anders, bei der von Wind und Wetter schon mehrfach schwer zerzausten Veranstaltung. [mehr...]

Konzerte im Kurpark

Treuchtlingens Freilust-Bläserreihe - 19.08. 09:24 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Konzerte im Treuchtlinger Kurpark gehen auf die Zielgerade. Diese kleine Sommerreihe fühlt sich den beschwingten Bläserklängen verpflichtet. Also bestellen sich die Treuchtlinger verschiedene Kapellen aus der Region jeweils sonntags zu einem kleinen Konzert mitten ins Grüne. Man stellt sie in einen Pavillon und lädt alle zum Genießen ein. Das funktioniert recht zuverlässig, und es gibt sicher schlechtere Möglichkeiten, seinen Sonntag zu verbringen. [mehr...]

Endspurt bei den Matineen

Musikreihe in der Lambertuskirche - 18.08. 14:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Endspurt für die Matineen in der Treuchtlinger Lambertuskirche. Unter der Leitung von Horst Bendinger aus Pappenheim gastieren wieder Musiker aus der Region sowie überregionale Gäste jeweils am Sonntag um 11.30 Uhr für eine halbe Stunde Geistliche Musik oder Kammermusik. [mehr...]

Sommer-Sonnen-Songs

Jeden Mittwoch in Enderndorf am See - 13.08. 09:13 Uhr


ENDERNDORF  - New-Modern-Crossover-Electro-Heavy. Das ist die Stilrichtung, die das, was die Band Tacum macht, wohl am besten beschreiben würde, wie sie selber sagt. Da sich darunter kaum jemand etwas vorstellen kann, ist Tacum auch mit der Bezeichnung Classic Pop-Rock zufrieden. Ihr geht es nicht um ausgefallene Musikstile, unter deren Beschreibungen sich niemand etwas vorstellen kann, sondern um die Musik einer bestimmten Zeit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Dry-Aged, Pilze, Pils und Meerwasser-Whisky

Werner Sauer ist Kulinarik-Tüftler aus Überzeugung und Leidenschaft - 09.08. 14:18 Uhr


ELLINGEN  - „Ja, das hammer alles gemacht“, sagt Werner Sauer und gluckst belustigt. Er sitzt unter den beiden alten Kastanien vor dem Bräustüberl in Ellingen und wundert sich ein wenig, was er es schon alles so getrieben hat. Shiitake-Pilz-Zucht auf Brauerei-Treber in einer gigantischen Bunkeranlage unweit der dänischen Grenze. Dry-Aged-Fleisch mit Schimmelpilz-Impfung in einer 1,9-Grad-Kühlkammer. Single-Malt-Whisky mit Nordseewasser aus dem ausgekohlten Eichenfass. Und natürlich technischer Direktor der nördlichsten Brauerei Deutschlands. [mehr...]

Wie im alten Rom!

Weißenburg wird zwei Tage lang zu Biriciana - 09.08. 14:10 Uhr


WEISSENBURG  - Was Historien-Spektakel betrifft, wird hierzulande ja in aller Regel das Mittelalter ausgeschlachtet. Kein Wunder, stehen ja ohne Ende Burgen herum. Auf die historische Genauigkeit allerdings legt man dabei nicht immer allzu viel Wert. Deswegen ist es in Weißenburg bei den Römern eigentlich auch viel schöner. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland

Vermisstes Kind: Die Bilanz zur Sandkerwa

Beamte ziehen positives Fazit

BAMBERG - Neben Anzeigen wegen Wildpinkelns und Körperverletzungen galt ein achtjähriger Junge als vermisst. Der Kleine tauchte aber rasch wieder auf. [mehr...]

Bayerisches Ehepaar klagt gegen Zahlung des Solis

Klage richtet sich nicht gegen das Gesetz

BERLIN/NÜRNBERG - Unmittelbar nach der vom Bund beschlossenen Teilabschaffung des Solidaritätszuschlags ab 2021 hat ein Ehepaar aus Bayern Klage gegen die Sonderabgabe eingereicht. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden


Unwetter in der Region

Nach Unwetter in Roth: Aufräumarbeiten dauern Wochen

Amt warnt vor übereilten Aktionen - 20.000 Festmeter Holz wurden umgeworfen

Video

ROTH/SCHWABACH - Der schwere Gewittersturm vom Sonntagabend hat allein im Landkreis Roth und in Schwabach Bäume in einer Größenordnung von 20.000 Festmetern umgeworfen. Die Aufräumarbeiten dürften Wochen dauern. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen