Hakenkreuze in Hof: 61-Jähriger festgenommen

30.3.2015, 16:56 Uhr
Bislang unbekannte Täter hatten in Hof das Haus des Oberbürgermeisters Harald Fichtner mit Hakenkreuzen beschmiert.

Bislang unbekannte Täter hatten in Hof das Haus des Oberbürgermeisters Harald Fichtner mit Hakenkreuzen beschmiert. © News5 / Fricke

Hakenkreuz-Schmierereien in Hof sind kein Einzelfall. Erst vor kurzem wurde sogar das Haus des Oberbürgermeisters Harald Fichtner Ziel einer solchen Farb-Attacke. Die Polizei verstärkte in der Folge ihre Überwachungsmaßnahmen und nahm den wohnsitzlosen Mann am Sonntagnachmittag fest.

Schnell stellte sich aber heraus, dass er nicht für die Schmierereien der letzten Wochen verantwortlich sein kann - er war erst am 27. März aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen worden. Dort sitzt der Mann jetzt wieder.