Samstag, 17.04.2021

|

Hausfriedensbruch: Lost-Place-Abenteurer bekommen Anzeige

Die Ruinen-Touristen waren sich der Straftat nicht bewusst - 07.03.2021 11:38 Uhr

Der 55-jährige Verwalter der ehemaligen Fabrik meldete der Polizei Marktredwitz am Samstag, gegen 18.30 Uhr, dass sich erneut Personen unberechtigt in der ehemaligen Porzellanfabrik an der Jakobsburg aufhalten sollen.

Bei einer Begehung mit dem Verantwortlichen trafen die Beamten zwei 20 und 21 Jahre alte Männer aus Nürnberg an. Diese gaben bei einer Befragung an, dass die Örtlichkeit auf diversen Websites als "Lost Place" zu finden sei und sie sich das alte Gebäude anschauen wollten.

Der Verantwortliche stellte Strafantrag wegen Hausfriedensbruch.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


row

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region