Erster Familien-Aktionstag in Hersbruck

11.5.2014, 16:29 Uhr
Der Segelflieger der Luftsportgemeinschaft war Blickfang Nummer eins auf dem Hersbrucker Oberen Markt.

Der Segelflieger der Luftsportgemeinschaft war Blickfang Nummer eins auf dem Hersbrucker Oberen Markt. © J. Ruppert

Anlass der Veranstaltung war der zehnjährige Geburtstag des Gastgebers. Es sei eine besondere Weise, die Feier zu gestalten, sagte Bürger meis ter Robert Ilg. Mit einem "Hut ab" zollte das Stadtoberhaupt der rührigen Vorsitzenden Irmgard Raum und ihrem Team höchstes Lob für die Idee samt Umsetzung.

Auf dem Oberen Markt stand ein Segelflieger, eine Slackline lud zum Balancieren ein, die Kartfahrer zeigten schnelle Flitzer, nebenan konnten Besucher Blitzschach spielen, am HZ-Stand gab es etwas zu gewinnen und, und, und.

Weitere Orte waren das Hirtenmuseum, das Eisenhüttlein, der Raum der Stille, die Martin-Luther-Straße mit den Rettern, die Polizei im Posthof und der Untere Markt für Radler und Fußballer. Ein buntes Programm auf zwei Bühnen mit Tanz, Gesang und "Demo-Auftritten" sorgte zusätzlich für Schwung.

Keine Kommentare