18°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Polizei greift 13-Jährige mit 1,7 Promille auf

Sie lag am Boden und musste sich übergeben - 30.07.2019 11:02 Uhr

Gegen 23.30 Uhr am Dienstag entdeckte eine Streife der Polizei Hersbruck ein Mädchen am Eisenbahnweg, das am Boden lag und sich mehrfach übergab. Ein Alkomattest brachte schließlich ein Ergebnis von über 1,7 Promille.

Das Mädchen wurde in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle gebracht, von der sie schließlich von ihrer Tante abgeholt wurde.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

krei

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hersbruck