24°

Donnerstag, 09.07.2020

|

Überholt und Weg versperrt: 18-jähriger Drängler nötigt Fahranfängerin

Ihm ging es in einer 30er Zone wohl nicht schnell genug - 17.06.2020 10:50 Uhr

Am späten Montagabend ging es einem 18-Jährigen in der Bauerngasse in Hersbruck offenbar nicht schnell genug. Er fuhr mit seinem Pkw nah auf den vorausfahrenden Audi einer 19-Jährigen auf, gab ihr mehrfach die Lichthupe und überholte sie schließlich noch in der Zone 30.

Dann stellte er seinen Pkw derart quer auf die Fahrbahn, dass die junge Frau nicht mehr vorbeifahren konnte. Den Drängler erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


woe

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hersbruck