-4°

Montag, 08.03.2021

|

Lastwagen mit Kran muss 1,7-Tonnen-Streufahrzeug bergen

Der Fahrer war leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden - 12.01.2021 09:32 Uhr

Das Streufahrzeug musste von einem Lastwagen mit Kran wieder aufgestellt werden.

12.01.2021 © Kreisbrandinspektion Erlangen-Höchstadt


Der sogenannte Knicklenger musste mit einem Lastwagen mit Kran wieder auf seine Räder gestellt werden. Die Feuerwehr leitete den Berufsverlehr währenddessen um. Der Einsatz war nach knapp einer Stunde wieder beendet. Austretende Flüssigkeiten wurden von den Einsatzkräften entfernt.

Beim Wendevorgang war das 1,7 Tonnen schwere Streufahrzeug ins Wanken geraten.

12.01.2021 © Kreisbrandinspektion Erlangen-Höchstadt



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vne

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach