Nass bis auf die Knochen: Bergbesucher trotzen dem Regen

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
1 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
2 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
3 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
4 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
5 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
6 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
7 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
8 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
9 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
10 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
11 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
12 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
13 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
14 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
15 / 16

© Harald Sippel

Erlangen: Der vorletzte Bergtag, ein Sonntag, begann wie immer mit dem Berg-Gottesdienst am Erich Keller. Dann aber auch mit andauernden Regen. Und somit auch mit weniger Besuchern für Frühschoppen oder Fahrgeschäfte. 16.06.2018. Foto: Harald Sippel
16 / 16

© Harald Sippel