Europameisterschaft

Public Viewing bei der EM in Herzo - Hier können Sie morgen das Spiel schauen

14.6.2021, 12:25 Uhr
Marco Klein (r.) und Andrei Neagu testen, wo ein Fernseher für die EM in der

Marco Klein (r.) und Andrei Neagu testen, wo ein Fernseher für die EM in der "Food Factory" in Herzogenaurach stehen könnte. © Matthias Kronau, NN

Beim adidas-Outlet in Herzogenaurach wird es, wie fast zu erwarten, kein Public Viewing zur EM geben, auch Puma selbst wird nicht aktiv. Allerdings: Viele Gastronomen reagieren jetzt auf die neuen Bestimmungen. So will beispielsweise Marco Klein (rechts) in der Food Factory auf dem Puma-Gelände innen wie außen Bildschirme bzw. Leinwände aufstellen. Hier probiert er mit Koch Andrei Neagu schon mal aus, wo der beste Standort ist. "Wir zeigen alle Spiele", so Klein.

Das versprechen auch die neuen Pächterinnen des Kreis'l in der Innenstadt. Allerdings müssen in dem Lokal natürlich die Corona-Bestimmungen genau eingehalten werden.

Keine Kommentare