Ambitioniertes Bauprojekt

Schaeffler Academy in Herzogenaurach zieht runter zur Zentrale

Matthias Kronau
Matthias Kronau

Redaktion Herzogenaurach

E-Mail zur Autorenseite

23.9.2022, 17:55 Uhr
Hier stand bis vor kurzem ein Adidas-Gebäude. Auf dem Areal soll die neue Schaeffler Academy entstehen.

© Matthias Kronau, NN Hier stand bis vor kurzem ein Adidas-Gebäude. Auf dem Areal soll die neue Schaeffler Academy entstehen.

Im Herzogenauracher Bauausschuss am Mittwoch war er nur einer von über 40 Tagesordnungspunkten, gleichwohl der bedeutendste. Dass er nur kurz abgehandelt wurde, liegt vermutlich daran, dass Schaeffler das Projekt selbst noch groß präsentieren möchte.

So viel wurde jedoch in der öffentlichen Sitzung klar: Schaeffler plant für seine „Schaeffler Academy“, die bisher in der Ohmstraße zur Miete untergebracht ist, einen Neubau am Adi-Dassler-Platz, dort also, wo unlängst alte Adidas-Gebäude abgerissen worden waren.

Hier in der Ohmstraße ist die Academy bisher zu finden. Die Räume sind angemietet.

Hier in der Ohmstraße ist die Academy bisher zu finden. Die Räume sind angemietet. © Matthias Kronau, NN

Die Academy dient der Fort- und Weiterbildung der Schaeffler-Mitarbeiter weltweit. Das neue Projekt trägt übrigens den Zusatz Schaeffler Academy and Health Center.

Keine Kommentare