Sonntag, 18.04.2021

|

Südumfahrung Herzogenaurach: Zwei Formen des Protests

Appell zu Einwendungen und Unterschriftensammlung - 03.03.2021 15:51 Uhr

Infomaterial der BI

03.03.2021 © Matthias Kronau


Zum einen liegt eine Unterschriftenliste bei, damit Bürgerinnen und Bürger mithelfen können, für das Bürgerbegehren die notwendigen knapp 2000 Unterschriften zu sammeln. Größere Infostände an belebten Plätzen sind derzeit nicht möglich.

 

Zum anderen ist ein Formular enthalten, mit dem man Einwendungen im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens machen kann (die offiziellen Pläne und Unterlagen sind in der Zeit vom 8. März bis 7. April im Interims-Rathaus einsehbar; derzeit telefonische Voranmeldung nötig). Es gibt Sammelstellen, wo die Formulare/Listen abgegeben werden können.

Wer sich genauer über die Argumente der Bürgerinitiative informieren will: www.stopp-suedumfahrung.de

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Herzogenaurach