24°

Montag, 01.06.2020

|

TS Herzogenaurach II: Elmar Ehrich bleibt Trainer

Coach trainiert die Landesliga-Handballerinnen auch kommende Saison - 20.05.2020 16:29 Uhr

Elmar Ehrich, hier noch bei seiner Tätigkeit beim VfB Forchheim, bleibt Coach der TS Herzogenaurach II. 

© Ralf Rödel


Nachdem Udo Hermannstädter sein Traineramt bei der TSH-Reserve abgegeben hatte, war Ehrich im Januar als Coach nach Herzogenaurach gekommen. Zuvor hatte er die Bayernliga-Handballerinnen des HC Erlangen trainiert.

Bei der Suche nach einem Trainerkollegen für Andreas Ottlo bei den Drittliga-Frauen der TSH gibt es indes noch keinen Vollzug. "Wir sind nach wie vor in Gesprächen", so Abteilungsleiterin Lena Mergner. Fest steht, dass die TSH auch kommende Saison in der 3. Liga antreten wird.

Der Deutsche Handball-Bund hat die Zusammensetzung der Ligen bekanntgegeben. 46 der 48 bisherigen Drittligisten haben erneut gemeldet. Dazu kommen elf Aufsteiger aus den Oberligen sowie drei nachrückende Vereine. Die Staffeln sind aber noch nicht eingeteilt. Das soll erst erfolgen, wenn fest steht, dass die Saison wirklich wie geplant am 1. September starten kann.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach