Sonntag, 11.04.2021

|

Unfall in Großenseebach: Eine Leichtverletzte

Zusammenstoß mit drei Autos endet glimpflich - 08.04.2021 17:36 Uhr

Zu einem schweren Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer leichtverletzten Fahrerin kam es am Donnerstag in Großenseebach.

08.04.2021 © Karl-Heinz Panzer


Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 55-jährige Autofahrerin die Neue Straße mit ihrem Pkw. Sie wollte die Staatsstraße 2259 geradeaus überqueren.

Anderes Auto übersehen

Hierbei übersah sie eine 44-Jährige, die die Staatsstraße von Heßdorf kommend in westliche Richtung befuhr. Es kam daraufhin im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Auf Lkw geschoben

Dadurch wurde der VW Sharan der Vorfahrtsberechtigten auf einen Lkw geschoben, der vom Hannberger Weg kommend auf die Staatsstraße einbiegen wollte.
Eine Unfallbeteiligte wurde mit leichten Verletzungen zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An den beteiligten Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Lkw blieb nahezu unbeschädigt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach, Erlangen, Höchstadt