Trassenbegehung Februar 2020

Wie verläuft die StUB auf der Herzo Base?

19.2.2020, 08:37 Uhr
Los ging es am Parkplatz der Katharina-von-Bora-Kita. Die Haltestelle Herzo Base/adidas wird allerdings etwas weiter Richtung adidas liegen.
1 / 15

Los ging es am Parkplatz der Katharina-von-Bora-Kita. Die Haltestelle Herzo Base/adidas wird allerdings etwas weiter Richtung adidas liegen. © Matthias Kronau

Genauer gesagt, in der Nähe des
2 / 15

Genauer gesagt, in der Nähe des "Laces"-Gebäudes von adidas (hinten). Die Bahn kommt aus Richtung Erlangen und fährt auf der Freifläche zwischen Laces und Arena hindurch. Dort hält sie auch. Und wer nach Erlangen will: Die Fahrt dauert 13 Minuten bis zum Hauptbahnhof. © Matthias Kronau

Die StUB fährt Richtung Straße
3 / 15

Die StUB fährt Richtung Straße "Zum Flughafen", aber zunächst nicht direkt entlang des Olympiarings. Von adidas kommend wird sie erst hinter der Kita und dem Novina-Hotel fahren. © Matthias Kronau

Die Trasse dafür wurde vorausschauend schon im alten Flächennutzungsplan festgeschrieben, erklärten Gernot Schneider (Büro Obermeyer) sowie Bürgermeister German Hacker (l.) und der technische Leiter des Zweckverbands, Florian Gräf (r.)
4 / 15

Die Trasse dafür wurde vorausschauend schon im alten Flächennutzungsplan festgeschrieben, erklärten Gernot Schneider (Büro Obermeyer) sowie Bürgermeister German Hacker (l.) und der technische Leiter des Zweckverbands, Florian Gräf (r.) © Matthias Kronau

Das heißt: Die Bürgerinnen und Bürger laufen hier zwar am Olympiaring entlang, doch die StUB wird ihre Trasse hinter dem Hotel und Kita (grün) haben. An den Haltestellen sollen, soweit möglich, Fahrradabstellplätze installiert werden.
5 / 15

Das heißt: Die Bürgerinnen und Bürger laufen hier zwar am Olympiaring entlang, doch die StUB wird ihre Trasse hinter dem Hotel und Kita (grün) haben. An den Haltestellen sollen, soweit möglich, Fahrradabstellplätze installiert werden. © Matthias Kronau

Klar: Die Bewohner der Herzo Base dürfen sich auf die StUB freuen. Frühestens 2025 ist Baubeginn, frühestmögliche Fertigstellung 2028. Doch das ist durchaus optimistisch gedacht.
6 / 15

Klar: Die Bewohner der Herzo Base dürfen sich auf die StUB freuen. Frühestens 2025 ist Baubeginn, frühestmögliche Fertigstellung 2028. Doch das ist durchaus optimistisch gedacht. © Matthias Kronau

Im Kommunalwahlkampf machen sich auch die Kandidaten Gedanken über die Verkehrspolitik. Hier etwas abstrakt, und hier ...
7 / 15

Im Kommunalwahlkampf machen sich auch die Kandidaten Gedanken über die Verkehrspolitik. Hier etwas abstrakt, und hier ... © Matthias Kronau

... ein klein bisschen konkreter.
8 / 15

... ein klein bisschen konkreter. © Matthias Kronau

Auf Höhe dieses adidas-Gebäudes wird die StUB dann doch auf den Olympiaring treffen und ihn queren. Sie fährt weiter Richtung Verkehrskreisel (auf dem Foto Richtung links), biegt aber schon kurz vorher in die Straße Zum Flughafen ein.
9 / 15

Auf Höhe dieses adidas-Gebäudes wird die StUB dann doch auf den Olympiaring treffen und ihn queren. Sie fährt weiter Richtung Verkehrskreisel (auf dem Foto Richtung links), biegt aber schon kurz vorher in die Straße Zum Flughafen ein. © Matthias Kronau

Die StUB wird auf der östlichen Fahrbahnseite unterwegs sein. In etwa dort, wo jetzt die Bushaltestelle Zeppelinstraße liegt, wird die StUB ihre zweite Haltestelle auf der Herzo Base haben.
10 / 15

Die StUB wird auf der östlichen Fahrbahnseite unterwegs sein. In etwa dort, wo jetzt die Bushaltestelle Zeppelinstraße liegt, wird die StUB ihre zweite Haltestelle auf der Herzo Base haben. © Matthias Kronau

Hier geht's dann zum Shoppen (Foto), zu Puma oder zu den Wohngebieten.
11 / 15

Hier geht's dann zum Shoppen (Foto), zu Puma oder zu den Wohngebieten. © Matthias Kronau

Die StUB wird die Nordumgehung  direkt an der jetzigen Ampelkreuzung bei den Puma-Gebäuden (hinten)queren. Alle Berechnungen besagen, dass das durch eine geschickte Schaltung möglich ist, auch wenn bei einem Zehn-Minuten-Takt ziemlich oft eine Straßenbahn vorbeifährt.
12 / 15

Die StUB wird die Nordumgehung direkt an der jetzigen Ampelkreuzung bei den Puma-Gebäuden (hinten)queren. Alle Berechnungen besagen, dass das durch eine geschickte Schaltung möglich ist, auch wenn bei einem Zehn-Minuten-Takt ziemlich oft eine Straßenbahn vorbeifährt. © Matthias Kronau

Nach der Begehung ging es noch ins Puma-Gebäude zu einer Nachbesprechung. Nächste Haltestelle der StUB ist der
13 / 15

Nach der Begehung ging es noch ins Puma-Gebäude zu einer Nachbesprechung. Nächste Haltestelle der StUB ist der "Puma Way" kurz hinter dem Puma-Kreisel. © Matthias Kronau

Ein kritischer Punkt für die Planer ist, wie die StUB am Puma-Kreisel geführt werden soll. Hinter dem Kreisel geht es hinein in die Innenstadt, doch dieser Streckenabschnitt war nicht mehr das Thema dieses Lokalforums.
14 / 15

Ein kritischer Punkt für die Planer ist, wie die StUB am Puma-Kreisel geführt werden soll. Hinter dem Kreisel geht es hinein in die Innenstadt, doch dieser Streckenabschnitt war nicht mehr das Thema dieses Lokalforums. © Matthias Kronau

Die Übersicht über den Trassenverlauf auf der Herzo Base. Durch die Feinplanung im Vorfeld des Planfeststellungsverfahren können sich noch kleinere Änderungen ergeben.
15 / 15

Die Übersicht über den Trassenverlauf auf der Herzo Base. Durch die Feinplanung im Vorfeld des Planfeststellungsverfahren können sich noch kleinere Änderungen ergeben. © Kartengrundlage: Topographische Karte 1:25000, Wiedergabe mit Genehmigung des Bayerischen Landesamts f. Digitalisierung, Breitband und Vermessung