Montag, 16.12.2019

|

Adelsdorf: Zwei erste Plätze im Bayernpokal

Das Kickbox-Team Kainer hat beim Vollkontakt-Turnier in Altötting erfolgreich mitgemischt - 21.11.2019 07:00 Uhr

Der Bayernpokal war das erste Vollkontakt-Turnier des 16-jährigen Noa Ackermann aus dem Adelsdorfer Team (rechts). Der junge Kampfsportler schlug sich achtbar, doch reichte es für ihn nur zu Rang vier.


Im zweiten Kampf startete Kim Mönius aus Adelsdorf, es war ebenfalls sein erstes Vollkontaktturnier. Kim ließ seinen Gegnern keine Chance und konnte immer wieder harte Treffer setzen. Kim gewann mit drei Kampfrichter-Stimmen und erreichte somit den ersten Platz bei den Newcomern.

Im dritten Kampf stellte sich Rene Behringer nach längerer Kampfpause wieder in den Ring. Im Finale stand er einem Kämpfer aus dem K1 Kickboxen gegenüber. Rene lieferte einen guten Kampf, aber es reichte nicht ganz, und er landete auf Platz 2.

Im vierten und letzten Kampf startete Benni Kempf, der im Finale auf einen bekannten Kontrahenten aus Erding traf. Benni überließ nichts dem Zufall, kämpfte sehr routiniert und setzte klare, harte Treffer. Der Lohn: Platz eins. Trainer Tobias Kainer zeigte sich sehr zufrieden.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Adelsdorf