24°

Sonntag, 09.05.2021

|

Auto machte sich in Herzogenaurach selbstständig

Wagen war ungenügend gegen Wegrollen gesichert - 01.05.2021 12:30 Uhr

Symbolfoto Polizei.

28.10.2010 © colourbox.com


In den Nachmittagsstunden des Freitags (30. April 2021) hat sich ein abgestellter Pkw in Herzogenaurach, wie die Polizei mitteilte, "selbstständig gemacht".

Das auf der abschüssigen Straße geparkte Fahrzeug war ungenügend gegen ein Wegrollen gesichert, es war lediglich der zweite Gang eingelegt.

Der Wagen rollte daher bergab und fuhr geradewegs in den Zaun eines Anwohners.

Am Fahrzeug entstand bei dem Unfall ein wirtschaftlicher Totalschaden, der Zaun und das massive Gartentor des Anwohners in Herzogenaurach wurden dabei ebenfalls nachhaltig beschädigt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach