Donnerstag, 21.11.2019

|

„Autostopp“ mit bösen Folgen

Rangelei auf der Straße in Horbach bei Wachenroth - 03.09.2012 12:00 Uhr

Die Polizei nahm die Anzeigen der Geschädigten auf.


Die Sache nahm ihren Anfang, als am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein Pkw hupend durchs Dorf fuhr. Zwei Raucher, die gerade vor der Haustür standen, hielten die Fahrerin an. Daraufhin stieg der alkoholisierte 26-jährige Beifahrer aus.

Er stieß die „Anhalter“ an den Schultern zurück. Im anschließenden Gerangel wurden zwei Personen am Hals verletzt und erstatteten Anzeige.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Horbach