11°

Samstag, 22.02.2020

|

B 470: 80-Jähriger übersieht Ampel bei Gremsdorf

Es kam zur Kollision und eine Frau wurde leicht verletzt - 11.02.2020 13:19 Uhr

Ein 80-Jähriger war mit seinem Pkw die B 470 in Richtung Gremsdorf gefahren und hatte das für ihn geltende Rotlicht der Ampelanlage übersehen.

Er kollidierte mit dem Pkw einer 56-Jährigen, dessen linke Seite komplett eingedrückt wurde. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Höchstadt, Gremsdorf