21°

Montag, 13.07.2020

|

Betrunkener Trucker baute mehrere Unfälle

Lkw-Fahrer war mit deutlich über zwei Promille am Steuer unterwegs - 25.04.2020 15:12 Uhr

Polizei © Symbolbild/dpa


Zunächst beschädigte der Lkw-Fahrer einen Lichtmast und beim Zurücksetzen die Höhenbegrenzung an der Einfahrt zum Outlet-Center. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, fuhr er danach zum Parkplatz auf dem Tankstellengelände und überfuhr hierbei mit allen Achsen des Sattelzuges die Bordsteinbegrenzung.

Als er daraufhin angesprochen wurde, stieg er stark alkoholisiert aus seinem Führerhaus, was den Zeugen dazu bewegte, die Polizei zu verständigen. Als die Beamten eintrafen, fanden sie den Fahrer schlafend im Führerhaus an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über zwei Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Zur Durchführung des Verfahrens wurde eine Sicherheit einbehalten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gremsdorf