16°

Sonntag, 16.06.2019

|

Brandalarm im Seniorenheim Liebfrauenhaus

In einen Stromverteilerkasten war Wasser gelaufen - 10.06.2019 11:32 Uhr

 

Der Alarm stellte sich zum Glück als harmlos heraus © Andreas Brandl


Das konnte eine Mitarbeiterin im Neubau des Seniorenheims aber nicht wissen, als sie aus einem Elektro-Unterverteiler seltsame knisternde Geräusche hörte. Wasser war aus einer Leitung von oben in den Kasten getropft.

Wohl wegen der Tatsache, dass der Alarm aus einem Seniorenheim kam, wurde eine hohe Alarmstufe gewählt. Schnell konnten viele Ortswehren zurückgerufen werden, nachdem sich die Herzogenauracher Wehr ein Bild von der Lage gemacht hatte.

Zunächst wurde der Strom in dem Stockwerk abgeschaltet und später die Lage zusammen mit den Herzo Werken analysiert. Eine Fachfirma behob den Schaden an der Wasserleitung.

 

 

mk/anb 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach