19°

Freitag, 23.08.2019

|

Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen

91-jähriger Autofahrer verursacht einen Unfall in Großenseebach - 11.12.2018 19:14 Uhr

An beiden beteiligten Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. © Foto: Roland Meister


Gegen 16.20 Uhr war ein 91-jähriger Autofahrer von Heßdorf kommend in Richtung Großenseebach unterwegs.

Am Ortseingang von Großenseebach wollte er nach links in die Neue Straße abbiegen und übersah dabei den Pkw eines 40-Jährigen, der in Richtung Heßdorf unterwegs war. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, an denen jeweils wirtschaftlicher Totalschaden entstand.

Feuerwehr regelte Verkehr

Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Verkehr an der Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Großenseebach geregelt. Wegen des Berufsverkehrs kam es während der Unfallaufnahme zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Nach Bergung der beiden Fahrzeuge durch den Abschleppdienst normalisierte sich der Verkehr jedoch schnell wieder.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

rk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Großenseebach