Neue Serie

Geschenkt! Birgit Drössler aus Höchstadt ist auf Draht

3.12.2021, 15:59 Uhr
Die 40-Jährige aus Höchstadt arbeitet als gelernte Bürokauffrau in der eigenen Elektrofirma und nutzt ihre Freizeit für ihr Hobby. Hier hält sie ihr Lieblingsstück, die Drahtkugel.

Die 40-Jährige aus Höchstadt arbeitet als gelernte Bürokauffrau in der eigenen Elektrofirma und nutzt ihre Freizeit für ihr Hobby. Hier hält sie ihr Lieblingsstück, die Drahtkugel. © Birgit Drössler, NN

Wann kommen Ihnen die besten Ideen?

Mir kommen die meisten Ideen beim Drahten selbst und beim Spazierengehen in der Natur.

Was ist Ihr Steckenpferd?

Ich fertige Deko und Schmuck aus Draht. Das Drahten habe ich 2018 für mich entdeckt, als ich eine Leuchtkugel gesehen habe und unbedingt auch so eine für mich selbst herstellen wollte. Mit viel Geduld und Zeit und nach vielen Fehlversuchen ist dann meine erste Drahtkugel entstanden. Das hat mich schließlich inspiriert, weitere Schmuck- und Dekostücke aus Draht auszuprobieren.

So entstanden nach und nach verschiedene Artikel und mein Sortiment ist gewachsen. Mittlerweile stelle ich viele verschiedene Artikel aus Draht her. Dazu gehören vor allem Lieblingsstücke wie Schmuck, Ohrringe und Ketten, aber auch Dekorationen für den Garten, den Tisch, das Fenster oder die Wand.

Wo entstehen Ihre Werke?

Anfangs war es ein Nähtisch, der mit seinem Zubehör immer mehr und mehr in den Hintergrund rückte. Mittlerweile entstehen die Lieblingsstücke in meinem Draht- bzw. Bastelstübchen.

In ihrer Bastelstube hängen inzwischen 20 verschiedenfarbige Drähte an Holzstangen.

In ihrer Bastelstube hängen inzwischen 20 verschiedenfarbige Drähte an Holzstangen. © Birgit Drössler, NN

Die nach Dicke sortierten Drähte in mittlerweile rund 20 verschiedenen Farben hängen alle an Holzstangen. Auch die vielen Dekoartikel wie Holzscheiben, Perlen und sonstiges Zubehör sind in Regalen und Kisten verstaut, so dass ich sie immer griffbereit habe, wenn mir gerade eine neue Idee kommt.

Zum Erstellen meiner Lieblingsstücke benötige ich verschiedene Bohrmaschinen und unterschiedlichste Zangen, Scheren oder Ziselierwerkzeuge, die ich mir auch gerne mal selber anpasse, so dass ich besser damit arbeiten kann.

Welches Produkt aus Ihrer Hand würden Sie sofort Ihrem Lieblingsmenschen schenken?

Mein Lieblingsprodukt ist die LED-Drahtkugel, mit der alles angefangen hat. Diese Kugel kann ich in vielen Farben und Größen herstellen. Auch die Beleuchtung kann aus Warmweiß, Kaltweiß und Bunt gewählt werden.

Aus ihnen entstehen größere oder kleine, filigrane Geflechte.

Aus ihnen entstehen größere oder kleine, filigrane Geflechte. © Birgit Drössler, NN

Info:

Birgit Drössler zeigt ihre Werke auf Instagram (_bigsys). Sie sind aber auch über "Judiths Schatzstube" in Höchstadt (Schranne 3) zu bekommen: Hier haben regionale Künstler ein eigenes Regal, wo sie ihre Kreationen anbieten können.

Keine Kommentare