Donnerstag, 17.10.2019

|

Hemhofen: Gechers zurück im Geschäft

American Footballer gewinnen das Spitzenspiel bei den Coburg Black Dukes mit 27:12 - 24.06.2019 17:33 Uhr

Geschickt getäuscht: Die Gechers (rote Hemden) machen links viel Wirbel, doch der Ball wird bei diesem Spielzug auf der anderen Seite zum Touchdown gebracht. © Foto: tt


Zum zweiten Auswärtsspiel der Saison kamen bei optimalem Wetter über 300 Zuschauer. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Bamberg in der vergangenen Woche waren die Gechers auf Wiedergutmachung aus. Gleich mit der ersten Angriffsserie bewegten sich die Gechers tief aus der eigenen Hälfte über den Platz und belohnten sich mit einem Touchdown durch Lukas Philipp.

Die darauf folgende Angriffsserie der Black Dukes konnte schnell gestoppt werden, wodurch die Gechers wieder in Ballbesitz kamen und durch einen Touchdown von Kai Meister auf 14:0 erhöhten. Kurz vor der Pause stellte Marcel Kessler mit einem erfolgreichen Kick den 17:0 Halbzeitstand für die Gäste her.

Auch nach der Halbzeit knüpften die Hemhofener konzentriert an die Leistung der ersten Halbzeit an und zwangen die Black Dukes zu Fehlern. Ein verlorener Ball der Coburger konnte von den Gechers gesichert und in der anschließenden Angriffsserie zu einem weiteren Touchdown durch Lukas Philipp getragen werden. Zum Abschluss des dritten Viertels stellte Marcel Kessler mit einem Field Goal die zwischenzeitliche 27:0-Führung ein.

Im letzten Viertel machte sich das warme Wetter bemerkbar, und es kam zu Fehlern auf beiden Seiten. Kurz vor Ende der Partie gelang den Black Dukes ein Touchdown durch einen langen Lauf des Quarterbacks. Der anschließende kurze Kick-off konnte von den Coburgern gesichert werden, und so waren sie erneut in Ballbesitzt. Mit einem langen Pass stellten die Black Dukes den Endstand von 12:27 herstellen. Allerdings waren da nur noch wenige Sekunden zu spielen.

Das nächste Spiel führt die Hemhofen Gechers am 14. Juli zum Spitzenreiter Nürnberg Silverbacks. Das nächste Heimspiel ist am 27. Juli gegen die Schweinfurt Hornets.

tt

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hemhofen