Sonntag, 15.12.2019

|

zum Thema

Heßdorf: Horst Rehder tritt wieder an

Bürgermeister strebt dritte Amtszeit an - 04.10.2019 14:25 Uhr

Bürgerblock-Fraktionssprecherin Anja Willert gratuliert Bürgermeister Horst Rehder zu seiner erneuten Nominierung. © Foto: Max Danhauser


Damit stellt er sich bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2014 der Wahl. Seit mittlerweile acht Jahren ist er bereits Bürgermeister der Gemeinde Heßdorf.

Rehder verlas eine längere Liste von Maßnahmen, die unter seiner Regie bereits zu Ende gebracht worden waren.

Doch auch Neues stehe an. Zwar noch ohne konkretes Programm, aber dennoch mit einigen Ideen konnte Rehder schon Punkte nennen, die er gerne in einer möglichen dritten Amtszeit umsetzen möchte. Unter anderem die Jugendarbeit und die Beteiligung der Jugend an der Politik nannte er, auch für die Senioren solle noch einiges getan werden.

Die Gemeinde sei in vielen Bereichen vorbildlich, erklärte Rehder. Auch die Verwaltung nimmt er in Schutz und lobt deren Mitarbeiter. Vor allem in Sachen Arbeitseinstellung würden diese gute Noten verdienen.

Sicherlich hätten sich einige einen anderen Bürgermeister Rehder vorgestellt, wie er es selbst formulierte, aber es jedem Recht zu machen, das sei eine Kunst, die niemand beherrsche. Er sei ein Bürgermeister, der keine Klientelpolitik betreibe und verändere sich in seinem Wesen nicht, nur weil er das Amt innehabe.

"Ich bin zwar 62 Jahre alt, aber ich habe die Power für eine weitere Amtszeit, wenn mich die Bürger wollen", freute sich Rehder nach seiner Nominierung.

Er wird sich also bei der Wahl am 15. März 2020 seinem ehemaligen Parteikollegen Erich Biermann stellen, der für die Freien Wähler ins Rennen geht. Ebenso bewirbt sich Axel Gotthardt für die CSU um das Amt. Somit wird es wohl auf einen Dreikampf um den Chefsessel in Heßdorf hinauslaufen.

Dass eine andere Fraktion in Heßdorf noch einen Bürgermeister-Kandidaten nominiert, gilt als eher unwahrscheinlich.

mda

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Heßdorf