11°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Neuhauser Kegler steigen auf

Nun in der mittelfränkischer Spitzenliga - 27.03.2019 18:30 Uhr

Jetzt in der Bezirksoberliga: die TSV-Herren. Stehend von links: Abteilungsleiter Benno Dausch, Gerald Freund, Thomas Sänger, Harald Uebler, André Neuper. Kniend: Alexander Bräunig, Manuel Eibert, Daniel Bäumel und Thomas Eibert. © F.: nr


Mit vier Herrenmannschaften, einer Frauen- und einer gemischten Mannschaft wurde an den Punktespielen teilgenommen. Die 1. Frauenmannschaft wurde Vizemeister in der Bezirksoberliga mit nur einem Punkt Rückstand auf den Meister Baiersdorfer SV und verpasste damit nur ganz knapp den Aufstieg in die Landesliga. Eine überragende Saison spielte die 1. Herrenmannschaft. Nachdem in der letzten Saison der Aufstieg in die Bezirksliga Nord-Ost gelang, spielten die Herren wiederum eine super Saison und wurden souverän Meister.

Auch einen Aufstieg feiern kann die dritte Kegelmannschaft. Diese wurden Vizemeister in der Kreisklasse und steigen in die Kreisliga auf. In dieser spielt auch die 2. Mannschaft des TSV, sodass in der nächsten Saison ein internes Derby stattfindet.

Auch mit den Leistungen aller anderen Mannschaften zeigte sich Abteilungsleiter Benno Dausch in der Hauptversammlung sehr zufrieden. Geehrt wurden anschließend die Vereinsmeister. Dies sind: Ute Lang (Frauen 1), Beate Graf (Frauen 2), Harald Uebler (Herren 1), André Neuper (Herren 2), Thomas Neuper (Herren 3), Benno Eibert (Herren 4). Bei den Neuwahlen wurde Benno Dausch als Abteilungsleiter wiedergewählt. Ihm zur Seite steht zukünftig André Neuper als Stellvertreter.

nr

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neuhaus