14°

Samstag, 04.07.2020

|

Streit in Näherei eskalierte: Gefährliche Körperverletzung in Höchstadt

39-Jähriger warf unter anderem mit Kartenlesegerät nach Geschäftsinhaber - 06.06.2020 11:45 Uhr

Die beiden 39-jährigen Männer waren laut Polizei gegen 15 Uhr in der Näherei aneinandergeraten. Nach einem anfangs verbalen Streit warf der Täter ein EC-Kartenlesegerät und eine Holzfigur nach dem Geschäftsinhaber. Er wurde an der Schulter getroffen und leicht verletzt.

Anschließend flüchtete der Täter der aus dem Betrieb und stellte sich später freiwillig der Polizei. Diese leitete gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung ein.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


ppr E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Höchstadt