Sonntag, 15.12.2019

|

Tauziehen: Dörflas fast schon Traditionssieger

Falkendorfer Kerwa-Wettbewerb setzte Kräfte frei - 15.09.2019 15:26 Uhr

Die Dörflaser Kraftburschen - eine perfekte Seilschaft. © Foto: Matthias Kronau


Im Finale zogen die Männer aus Buch den Kürzeren. Es waren knappe Kämpfe, auch dank der starken Männer aus Niederndorf 1 und 2, Oberreichenbach, Mausdorf und Zweifelsheim/Höfen.

Bilderstrecke zum Thema

Dörflas zieht den Längeren: Spannendes Tauziehen in Falkendorf

Bereits zum 3. Mal haben die starken Männer aus Dörflas das Tauziehen bei der Kerwa Falkendorf gewonnen. Hier Bilder von den Wettkämpfen.


Das Wetter spielte bei der Kirchweih Falkendorf heuer prächtig mit, freuten sich die Kommandanten Bernd Hopfes und Stellvertreter Sven Baier. Die stattlichen Kerwabäume der Ortsburschen und des Nachwuchses leuchteten bunt gegen den blauen Himmel, die Stimmung war im und um das Zelt (bis spät nachts) bestens.

Natürlich wurde auch der Betzn rausgetanzt.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Aurachtal