Mittwoch, 18.09.2019

|

"Unerträgliche Hitze": Polizei Neustadt holt nackten Mann vom Rad

Der Radler muss sich nun auf ein Bußgeldverfahren einstellen - 28.06.2019 10:13 Uhr

Gegen 22 Uhr wurde die Polizei nach Demantsfürth, einem Ortsteil des mittelfränkischen Uehlfeld gerufen. Zeugen berichteten, dass ein nackter Mann auf dem Rad in Schlangenlinien durch den Ort unterwegs sei. Die Beamten aus Neustadt trafen den Radfahrer wenig später an. Als Motiv für seinen freizügigen Ausflug gab er die "unerträgliche Hitze" an. Ein Atemalkoholtest ergab einen noch straffreien Wert von rund 1,1 Promille. Die Polizisten konnten den Mann schließlich überzeugen, seine Fahrt bekleidet fortzusetzen. Ein Bußgeldverfahren wegen Belästigung der Allgemeinheit kommt auf den Radler jedoch zu.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Uehlfeld, Uehlfeld