12°

Donnerstag, 02.04.2020

|

Vater mit knapp 2,5 Promille und dreijährigem Kind im Auto erwischt

Der Mann gab zu, auch eine andere Droge konsumiert zu haben - 23.03.2020 09:18 Uhr

Die Polizeibeamten trafen den 28-jährigen Mann an seiner Wohnadresse in Höchstadt an, nachdem er aufmerksamen Bürgern am Sonntagmorgen aufgefallen war. Bei der weiteren Überprüfung stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von knapp 2,5 Promille fest. Außerdem gab der Mann zu, Cannabis konsumiert zu haben, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Der Führerschein des Mannes wurde sofort beschlagnahmt, bei ihm musste zudem eine Blutentnahme durchgeführt werden. "Besonders verwerflich", wie die Polizei in ihrem Bericht schrieb, war, dass der Mann sein dreijähriges Kind mit ihm Auto dabei gehabt hatte.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


tok

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Höchstadt