22°

Montag, 16.09.2019

|

Von Badminton bis Diabetes bei der vhs

Am 11. September beginnt das neue Semester der der vhs Adelsdorf-Hemhofen-Röttenbach. - 02.08.2019 12:56 Uhr

Doris Kratz und die Bürgermeister Ludwig Wahl (links) und Ludwig Nagel stellten das neue vhs-Programm vor. © Foto: Niko Spörlein


Im Schloss, genauer gesagt im ehemaligen "Sängerhaus", hat die vhs auch ihre Verwaltung, von hier aus steuert Doris Kratz die Geschäfte. Keine leichte Aufgabe, schließlich müssen im Herbst- und Wintersemester 83 Kurse koordiniert werden. "Da ist für jeden etwas dabei", meinte Kratz, "vom Kochen über Deutsch und Sport bis zu Badminton". Mit Badminton beginne das neue Semester auch, und zwar am 11. September in der Aischgrundhalle.

Neuerdings finden alle Sprachkurse im Schloss statt, im ehemaligen Wohnzimmer der Baronin Barbara von Bibra, gleich rechter Hand im Eingangsbereich des Obergeschosses. Neu, berichtete Kratz, seien auch verschiedene Sportkurse wie etwa "Active Walking". Gespannt dürfe man zudem auf einen Vortrag zum Thema Prävention bei Diabetes mellitus sein, der von Prof. Dr. Helene von Bibra gestaltet werde.

Neu aufgestellt hat sich die vhs, die Zweigstellen in Röttenbach und Hemhofen besitzt, auch in Sachen Internetauftritt: Mit wenigen Klicks, also benutzerfreundlich und unkompliziert, wie Kratz betonte, finde man dort nun die Kursangebote und könne nachfragen, ob noch ein Platz frei sei.

Das neue Kursprogramm liegt ab sofort in den Rathäusern der Gemeinden und in den Geschäftsstellen der Banken aus. 

nr

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Adelsdorf, Hemhofen, Röttenbach