32°

Freitag, 07.08.2020

|

Weisendorf: Rollerfahrer erleidet schwere Kopfverletzung

Autofahrerin übersieht beim Abbiegen einen 63-Jährigen - 21.06.2020 11:31 Uhr

Die 22-jährige Unfallverursacherin wollte mit ihrem Pkw von der Hauptstraße nach links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen und übersah beim Abbiegevorgang einen entgegenkommenden 63-jährigen Rollerfahrer.

Es kam zur Kollision, wobei der Rollerfahrer stürzte und mit dem Kopf gegen die rechte Seite des Autos prallte. Hierbei erlitt der Rollerfahrer schwere Kopfverletzungen. Er wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst sofort ins Uniklinikum Erlangen gebracht.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Herzogenaurach unter der Telefonnummer (09132) 7809-0 in Verbindung zu setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Weisendorf