24°

Montag, 14.10.2019

|

Weisendorf und Röhrach: Unfälle nach Kurvenschneiden

In Weisendorf Motorradfahrer zu Fall gebracht. Bei Röhrach gegen Zaun ausgewichen - 27.05.2019 11:03 Uhr

In Roth hatte die Betrugsmasche, dank einer aufmerksamen Angestellten, keinen Erfolg. © nn


 Am Sonntagnachmittag ist ein 23-jähriger Kradfahrer schwer gestürzt, als ein entgegenkommender Pkw am Ortseingang eine Kurve schnitt und auf den Fahrstreifen des Motorradfahrers gelangte.

Der 23-Jährige fuhr als vorderster von drei Motorradfahrern in Richtung Weisendorf. Zur Vermeidung einer Kollision mit einer entgegenkommenden 21-jährigen Autofahrerin wich der Motorradfahrer auf den Grünstreifen aus und stürzte in einem Graben. Seine Maschine wurde hierbei hochgeschleudert. Die hinter ihm fahrenden Motorräder konnten noch ausweichen.

Der 23-Jährige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Zur medizinischen Behandlung des Verletzten war auch ein Rettungshubschrauber am Unfallort. Das Motorrad des Verletzten erlitt einen Totalschaden, der mit 7500 Euro zu beziffern ist.

Am späten Sonntagabend dann  hat sich im Heßdorfer Ortsteil Röhrach  ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 55-jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde. Der Verursacher ist bislang nicht bekannt.

Der BMW-Fahrer war um 22.47 Uhr auf der Dechsendorfer Straße in Fahrtrichtung Hannberg unterwegs. Am Ortsausgang von Röhrach musste er in einer Linkskurve nach bisherigem Kenntnisstand einem entgegenkommenden Pkw ausweichen, welcher die Kurve schnitt. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 55-Jährige nach rechts ausweichen und fuhr gegen einen Zaun.

Der Autofahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3100 Euro.

Der Pkw-Fahrer, welcher nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei die Kurve schnitt, fuhr weiter, ohne sich um Opfer und Schaden zu kümmern. Bei dem Pkw soll sich um ein dunkles, neueres BMW-Modell handeln. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Herzogenaurach unter Telefon (0 91 32) 78 09-0 entgegen.

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Weisendorf, Röhrach