18°

Donnerstag, 25.02.2021

|

Lockdown: Brauereien in ERH sind in Gefahr

Brandbrief des Deutschen Brauer-Bundes an die Politik warnt vor Folgen der Krise - vor 55 Minuten

HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Vor kurzem haben Deutschlands Brauereien, organisiert im Deutschen Brauer-Bund, einen lauten Hilferuf abgesetzt: Die Verluste durch den aktuellen Corona-Lockdown und die absehbar auch in diesem Jahr ausfallenden Einnahmen bei Festen und in der Gastronomie nehmen laut Darstellung der Brauer existenzbedrohende Züge an. [mehr...]

Nachrichten aus dem Landkreis

Lockdown: Brauereien in ERH sind in Gefahr

Brandbrief des Deutschen Brauer-Bundes an die Politik warnt vor Folgen der Krise - vor 55 Minuten


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Vor kurzem haben Deutschlands Brauereien, organisiert im Deutschen Brauer-Bund, einen lauten Hilferuf abgesetzt: Die Verluste durch den aktuellen Corona-Lockdown und die absehbar auch in diesem Jahr ausfallenden Einnahmen bei Festen und in der Gastronomie nehmen laut Darstellung der Brauer existenzbedrohende Züge an. [mehr...]

Herzogenaurach: heuer wieder viele Straßensperrungen

Wichtige Arbeiten stehen an - vor 3 Stunden


HERZOGENAURACH  - Es sind Nachrichten von "begrenztem Spaßfaktor", wie Herzogenaurachs Bürgermeister German Hacker selbst weiß. Auch heuer warten auf die Bürger wieder viele Baustellen, die Sperrungen und Umleitungen zur Folge haben. Ein Überblick. [mehr...]

Dezentrales Corona-Impfen in ERH: Freude in den Rathäusern

Bürgermeister in Höchstadt, Herzogenaurach und Eckental begrüßen Entscheidung - vor 9 Stunden


ERLANGEN  - Die Nachricht, dass es ab März 2021 auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit Höchstadt, Herzogenaurach und Eckental drei dezentrale Corona-Impfstationen gibt, stößt auf ungeteilte Zustimmung. Die Bürgermeister und Bürgermeisterinnen in den jeweiligen Kommunen freuen sich, und auch Seniorenvertreter sind zufrieden. [mehr...]

Unterführung der Staatsstraße bei Höchstadt nachts komplett gesperrt

Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Ausbau der A3 - 24.02. 17:33 Uhr


HÖCHSTADT  - Wer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf der Staatsstraße 2763 unterwegs ist, muss umplanen. [mehr...]

Corona: Jogginghose führt Puma wieder in die Erfolgsspur

Vorstandschef Gulden spricht vom "schwierigsten Jahr" - 24.02. 11:56 Uhr


HERZOGENAURACH  - Gesunkene Umsätze, niedrigerer Gewinn: Der fränkische Sportartikelhersteller Puma hat seine Zahlen für das abgelaufene Jahr vorgelegt. Das zweite Quartal war wegen des Lockdowns katastrophal. Doch ausgerechnet der Trend zum Homeoffice half den Herzogenaurachern. [mehr...]

Absage im Lockdown: ERH darf doch nicht schneller öffnen

Abschlägige Antwort von Gesundheitsministerium und Regierung - 24.02. 11:49 Uhr


ERLANGEN  - Am Montag (1. März 2021) gibt es in Bayern einige Lockdown-Lockerungen. So dürfen etwa Friseure und Gärtner wieder öffnen. Der Landkreis Erlangen-Höchstadt wollte schon etwas früher unter strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen einige Bereiche wieder zugänglich machen und schickte dazu einen Entwurf für eine entsprechende Allgemeinverfügung nach Ansbach. Doch nun kam die abschlägige Antwort. [mehr...]

Erlangen-Höchstadt: Reibungslose Rückkehr in die Schulen

Der Wechselunterricht an den Grundschulen funktioniert - 24.02. 05:45 Uhr


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Am Montag sind die Grundschulen im Freistaat zurück in einen als Wechselunterricht betriebenen Präsenzunterricht gegangen. Die Vorzeichen sind andere als bei den Abschlussklassen weiterführender Schulen, die Freude über die schrittweise Rückkehr zu normalen Zuständen überwiegt. [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und FO: Inzidenz deutlich gestiegen

Auch jeweils ein Toter mehr in ERH und Erlangen

ERLANGEN - Vor allem im Landkreis Erlangen-Höchstadt und in der Stadt Erlangen ist der Inzidenzwert im Vergleich zu gestern deutlich gestiegen. Hier finden Sie Daten und Antworten auf die Fragen, welche Auswirkungen die Corona-Bestimmungen auf unseren Alltag haben. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Warum der ESC Höchstadt eine moderne Sportstätte plant

Das alte Vereinsheim muss saniert werden - und soll ganz ersetzt werden . - 24.02. 11:25 Uhr


HÖCHSTADT  - Der ESC Höchstadt bleibt auch in der Corona-Krise der größte Sportverein der Stadt. Und er hat große Pläne: Das marode Vereinsheim soll durch eine moderne Sportstätte ersetzt werden, die dem ESC ganzjähriges Training ermöglicht. Doch noch sind viele Fragen zu klären. [mehr...]

Das denken Handballvereine in Erlangen und Landkreis über das Saison-Aus

Viele sind erleichtert, die HCE-Frauen hoffen noch auf eine Aufstiegsmöglichkeit - 22.02. 10:13 Uhr


ERLANGEN/HERZOGENAURACH  - Die meisten Handball-Vereine in Erlangen, Herzogenaurach und im Landkreis begrüßen das vorzeitige Saisonende bei den Amateuren, das der Bayerische Handball-Verband verkündet hat. Manche hoffen aber noch auf mehr. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Corona in Bayern: Inzidenz bei knapp 60

Werte für alle Landkreise in einer interaktiven Karte - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - In Bayern haben sich laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mittlerweile 432.364 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Donnerstag 58,4. Am Vortag lag der Wert bei 55,2. Hier finden Sie die Inzidenzwerte aus allen Landkreisen. [mehr...]

Erlangen: Gibts im April Storchenbabys?

Auf der ehemaligen Heka könnte es im April bereits zu Nachwuchs kommen - vor 4 Stunden


ERLANGEN  - Nachdem die Störche in Erlangen aus ihren Winterquartieren zurückgekehrt sind und auch die Kälte die Stadt nicht mehr in Atem hält, haben sich die ersten Störchenpaare bereits an den Nachwuchs gemacht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zwischen Ruhestätte und Stück Natur mitten in der Stadt

Um Pflege und Sicherheit des Neustädter Friedhofs kümmert sich der Friedhofsausschus - vor 9 Stunden


ERLANGEN  - Müll, Fahrräder, wackelnde Grabsteine und morsche Bäume: Der Ort der Stille muss auch für seine Besucher sicher sein. Und braucht Menschen, die sich nicht nur um den Bestand kümmern, sondern auch um seine Besucher. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Dezentrales Corona-Impfen in ERH: Freude in den Rathäusern

Bürgermeister in Höchstadt, Herzogenaurach und Eckental begrüßen Entscheidung - vor 9 Stunden


ERLANGEN  - Die Nachricht, dass es ab März 2021 auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit Höchstadt, Herzogenaurach und Eckental drei dezentrale Corona-Impfstationen gibt, stößt auf ungeteilte Zustimmung. Die Bürgermeister und Bürgermeisterinnen in den jeweiligen Kommunen freuen sich, und auch Seniorenvertreter sind zufrieden. [mehr...]

Corona-Impfdrängler beim BRK: Nun kündigen Fördermitglieder

Kreisverband Erlangen-Höchstadt spürt "vereinzelte" Austritte - 24.02. 20:00 Uhr


ERLANGEN  - Nun reagieren auch Fördermitglieder auf die Impf-Drängler des Kreisverbandes Erlangen-Höchstadt des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK): Es gibt dort bereits "vereinzelte" Kündigungen, sagte der Kreisvorsitzende Stefan Müller auf Nachfrage. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Bildergalerien aus Erlangen
Aus dem Polizeibericht

Polizeikontrollen bei Frühlingsluft: "Uns geht es doch auch nicht anders"

Menschen zieht es mit der Sonne vermehrt ins Freie - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Auch die Erlanger Polizei hat mit den frühlingshaften Temperaturen mehr zu tun in Sachen Hygieneschutz: Die Menschen zieht es in Scharen ins Freie - doch nicht alle achten dabei auch auf die Coronaregeln. Die haben weiter Bestand, ermahnt die Polizei, sagt aber auch: "Wir regeln das mit Fingerspitzengefühl." [mehr...]

Aus Wut über Streit: Erlangerin schlägt Fensterscheibe ein

Die 38-Jährige war stark alkoholisiert - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Aus Rage nach einem Streit reagierte sich eine 38-Jährige am späten Mittwochabend an der Scheibe eines Erlanger Lottogeschäftes ab und zerschlug ebendiese. Die Frau war zu diesem Zeitpunkt erheblich alkoholisiert. [mehr...]

Am Erlanger Bahnhof: Mann reißt sich Kleider vom Leib

Der 34-Jährige stand unter Drogeneinfluss und kam in eine Klinik - 24.02. 13:46 Uhr


ERLANGEN  - Am Dienstagnachmittag wurde eine Streife der Erlanger Polizei an den Hauptbahnhof beordert. Dort riss sich ein Mann einfach seine Kleider vom Leib und wälzte sich am Boden. [mehr...]

Erlangen: Feuerwehr "rettet" zwei Mädchen vom Parkhausdach

Größeres Aufgebot - Jugendliche waren über Rankhilfen nach oben geklettert - 24.02. 10:41 Uhr


ERLANGEN  - Zu einer Höhenrettung ist die Erlanger Feuerwehr am Dienstagabend nach Tennenlohe gerufen worden. Der etwas ungewöhnliche Einsatzort war ein Parkhaus. [mehr...]

Weil der Geschirrspüler brannte: Feuerwehreinsatz in Erlanger Innenstadt

Ursache unklar - Dachgeschossbewohner blieben unverletzt - 23.02. 10:02 Uhr


ERLANGEN  - Für mächtig Rauch und Aufregung sorgte der Schmorbrand eines Geschirrspülers am späten Montagabend in der Oberen Karlstraße. [mehr...]

Erlanger Polizist überführt in seiner Freizeit einen Dealer

Mann hatte Tasche mit Drogen im Gebüsch versteckt. - 22.02. 14:00 Uhr


ERLANGEN  - In seiner Freizeit konnte ein Erlanger Polizeibeamter einen Drogendealer beobachten, der eine Tasche an einem Sportgelände im Stadtosten deponierte. Als der Polizist die Tasche überprüfte, fanden sich unter anderem mehrere Päckchen Marihuana darin. [mehr...]

Hemhofen: Mann randaliert im Drogenrausch und setzt Wohnung unter Wasser

Vermieterin hatte ihn ihrer Wohnung nasse Wände bemerkt - Strafverfahren eingeleitet - 21.02. 09:56 Uhr


HEMHOFEN  - Am Samstagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Höchstadt a.d. Aisch von einer 77-jährigen Hausbesitzerin um Hilfe gebeten, nachdem diese bemerkt hatte, dass Wasser durch die Decke ihres Einfamilienhauses in Hemhofen dringt. [mehr...]