Donnerstag, 04.03.2021

|

"Wir sind erbost": Landwirt fällt städtische Eichen bei Höchstadt

Der Stadtrat sorgt sich um die Hecken. - 03.03. 18:27 Uhr

HÖCHSTADT  - Da hat jemand kurzen Prozess gemacht: Ein Landwirt hat in der Nähe vom Treibweg zur Säge gegriffen und zwei große Eichen gefällt. Auch die umliegenden Sträucher sind gestutzt worden. Das Problem dabei: Der Grünstreifen, auf dem die Vegetation stand, gehört nicht dem Landwirt, sondern der Stadt Höchstadt. [mehr...]

Nachrichten aus dem Landkreis

"Wir sind erbost": Landwirt fällt städtische Eichen bei Höchstadt

Der Stadtrat sorgt sich um die Hecken. - 03.03. 18:27 Uhr


HÖCHSTADT  - Da hat jemand kurzen Prozess gemacht: Ein Landwirt hat in der Nähe vom Treibweg zur Säge gegriffen und zwei große Eichen gefällt. Auch die umliegenden Sträucher sind gestutzt worden. Das Problem dabei: Der Grünstreifen, auf dem die Vegetation stand, gehört nicht dem Landwirt, sondern der Stadt Höchstadt. [mehr...]

Corona-Impfung: Das sollten Lehrer und Erzieher wissen

Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Terminvergabe und Registrierung - 03.03. 15:50 Uhr


ERLANGEN  - Nachdem das Bundesgesundheitsministerium die Corona-Impfverordnung geändert hat und nun auch Personen, die in Kitas und Schulen arbeiten, höher gestuft wurden, haben viele noch Fragen, die vor allem das Prozedere betreffen. Wir haben die wichtigsten Antworten. [mehr...]

Herzogenaurach: Badesaison könnte Mitte April starten

An der Wiedereröffnung des Freibades an der Tuchmachergasse wird gearbeitet - 03.03. 14:29 Uhr


HERZOGENAURACH  - Auch wenn es dafür im Lockdown zurzeit keinen Zeitplan gibt, wird das Team der Herzogenauracher Bäder in naher Zukunft mit Hochdruck an der Wiedereröffnung arbeiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bubenreuth: Ergebnisse der Bürgerbefragung zu H7 liegen vor

Fragebögen wurden ausgewertet: Viele Bubenreuther begrüßen die Umgestaltung des Dreiseithofs - 03.03. 11:48 Uhr


BUBENREUTH  - Im Oktober letzten Jahres hatte die Gemeinde eine "Bürgerbefragung H7" zur Nutzung des von ihr erworbenen Dreiseithofs Hauptstraße 7 begonnen. Rund 2300 Fragebögen hatte sie dazu verteilt. Die sind von der Universität Bamberg ausgewertet worden. [mehr...]

Kleinsendelbach: Viele Autofahrer ignorieren die Sperrung

Wegen Leitungserneuerungen ist die Ortsverbindungsstraße aktuell dicht - 03.03. 11:29 Uhr


KLEINSENDELBACH  - Die Winterpause ist vorbei, die Bauarbeiten zur Erneuerung der Wasserleitung in Kleinsendelbach gehen weiter: Seit Montag, 22. Februar, ist die Ortsverbindungsstraße durch die Gemeinde wieder gesperrt. Aber: Nicht alle Autofahrer wollen sich daran halten. [mehr...]

Als Stadtrat online bei den Sitzungen mitstimmen?

Herzogenaurach: Räte sehen so manche Chance, aber auch viele Probleme - 03.03. 05:17 Uhr


HERZOGENAURACH  - Ein Gesetzentwurf im Landkreistag, eingebracht von CSU und FW, dürfte über den Tag hinaus für Diskussionen sorgen. Es geht darum, dass in Corona-Zeiten Stadträte auch online an den Sitzungen teilnehmen können sollen. Wir haben bei Herzogenaurachern nachgefragt. [mehr...]

Arbeitslosenzahlen für Erlangen und ERH: Mehr offene Stellen

Sprunghafter Anstieg vor allem in der Hugenottenstadt, der sich beim Vergleich zum Februar 2020 aber - 02.03. 17:30 Uhr


ERLANGEN  - Während sich bei der Zahl der Arbeitslosen sowohl in der Stadt als auch im Landkreis wenig bewegt hat, wurden im Februar deutlich mehr offene Stellen sowohl im Landkreis Erlangen-Höchstadt als auch in der Stadt Erlangen gemeldet. [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und FO: Das sind die aktuellen Zahlen

Landkreise bei einer Inzidenz von über 50, während die Stadt noch immer darunter liegt

ERLANGEN - Sowohl im Landkreis Erlangen-Höchstadt als auch in der Stadt Erlangen hat sich die 7-Tage-Inzidenz im Vergleich zu gestern nicht verändert. Hier finden Sie tagesaktuelle Daten und Antworten auf die Fragen, welche Auswirkungen die Corona-Bestimmungen auf unseren Alltag haben. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Eisstadion-Sanierung: Höchstadter Vereine hoffen auf mehr Eiszeit

Freude bei ESC und HEC über die Millionen-Förderung vom Bund - vor 5 Stunden


HÖCHSTADT  - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Der Bund wird die Sanierung des Höchstadter Eisstadions mit rund zwei Millionen Euro fördern. Damit übernimmt er 41 Prozent der förderfähigen Kosten, die sich insgesamt auf 4,85 Millionen Euro belaufen werden. Die Vereine hoffen nun auf mehr Eiszeiten – und eine schnelle Umsetzung. [mehr...]

Höchstadter Eisstadion: Bund schießt zwei Millionen zu

Stadt profitiert von Fördertopf: Wichtiger Schritt für die Sanierung der Halle - 03.03. 14:19 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Sanierung des Eisstadions in Höchstadt ist einen großen Schritt näher gerückt: Der Haushaltsausschus des Bundestages hat am Mittwochnachmittag grünes Licht für eine Förderung des Modernisierung-Vorhabens der Stadt gegeben. Insgesamt schießt Berlin knapp zwei Millionen Euro der veranschlagten 4,5 Millionen Euro an förderfähigen Kosten zu. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Corona: Inzidenzwert in Bayern steigt weiter an

Werte für alle Landkreise in einer interaktiven Karte - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - In Bayern haben sich laut dem Robert Koch-Institut (RKI) mittlerweile 439.746 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Mittwoch 68,0. Am Vortag lag der Wert bei 66,6. Hier finden Sie die Inzidenzwerte aus allen Landkreisen. [mehr...]

Erlangen: Poeschke-Schule startet Testlauf für kooperativen Ganztag

Modellprojekt im kommenden Schuljahr zur Ganztagsbetreuung in Grundschulen - 03.03. 19:30 Uhr


ERLANGEN  - Die Stadt Erlangen bereitet sich intensiv auf den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter vor, der für das Jahr 2025 erwartet wird. Im Rahmen des das Programms "Zukunft Grundschulen und Ganztagsbetreuung" soll ab dem kommenden Schuljahr an der Michael-Poeschke-Schule ein Modellvorhaben zur Kooperativen Ganztagsbildung beginnen. [mehr...]

Corona-Impfung: Das sollten Lehrer und Erzieher wissen

Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Terminvergabe und Registrierung - 03.03. 15:50 Uhr


ERLANGEN  - Nachdem das Bundesgesundheitsministerium die Corona-Impfverordnung geändert hat und nun auch Personen, die in Kitas und Schulen arbeiten, höher gestuft wurden, haben viele noch Fragen, die vor allem das Prozedere betreffen. Wir haben die wichtigsten Antworten. [mehr...]

Pooltests gegen Corona: In Erlangen gewachsenes Projekt erhält Millionenförderung

Das Gesundheitsministerium unterstützt die Wicovir-Studie - 03.03. 14:37 Uhr


ERLANGEN  - Etwa 36000 Schüler und Lehrer werden in Zukunft regelmäßig via Pooltests auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet. Gesundheitsminister Klaus Holetschek hofft, dass Projekte wie dieses bayernweit Schule machen können. [mehr...]

Schulbusse: Schutz vor Coronainfektion durch neue App

Die App "uRyde" eines Erlanger Startup-Unternehmens soll vor Infektion schützen - 03.03. 12:27 Uhr


ERLANGEN   - Noch sind die Schulen nur teilweise geöffnet. Doch wenn alle Klassen in den Präsenzunterricht zurückkehren, ist zu befürchten, dass es wieder überfüllte Busse und Bahnen geben wird. Ein Erlanger Startup-Unternehmen will Abhilfe schaffen. Mit der App "uRyde" sollen Schüler zu Fahrgemeinschaften in Privatautos zusammengebracht werden. [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen
Aus dem Polizeibericht

Zwei Verletzte nach Kollision bei Baiersdorf

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall auf der Staatsstraße 2244 verletzt: Ursache ist unklar - 03.03. 17:28 Uhr


BAIERSDORF/KERSBACH   - Auf der Staatsstraße 2244 bei Baiersdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Dabei wurden die beiden Fahrer verletzt. [mehr...]

Wegen gravierender Mängel: Polizei stoppt kurioses Gespann bei Höchstadt

Der Bauwagen war nur notdürftig am Zugwagen befestigt - 03.03. 16:41 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Polizei Höchstadt hat ein ungewöhnliches Gespann gestoppt. Das Auto zog einen Bauwagen, der mehr schlecht als recht befestigt war und technische Mängel aufwies. Und das war noch längst nicht alles. [mehr...]

Begleiterin angeblich "angegafft": Mann schlug zu

34-Jähriger ging in Erlangen ohne Vorwarnung auf Passanten los - 03.03. 14:07 Uhr


ERLANGEN  - Ein 34-jähriger Mann ging am Dienstagnachmittag ohne Vorwarnung auf einen etwa zehn Jahre jüngeren Passanten zu und schlug mehrfach auf diesen ein. [mehr...]

Mehrere Fahrräder in Erlangen entwendet

Polizei ermittelt wegen einer Diebstahl-Serie - 03.03. 13:56 Uhr


ERLANGEN  - Am Dienstag meldeten sich mehrere Bürger bei der Erlanger Polizei, nachdem ihre Fahrräder verschwunden waren. Insgesamt wurden sieben Fahrräder im Gesamtwert von 4600 Euro entwendet. [mehr...]

Zeugen gesucht: Mann entblößt sich vor Kindern in Herzogenaurach

Die eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg - 02.03. 13:29 Uhr


HERZOGENAURACH  - Am Montagnachmittag hat sich ein bislang unbekannter Mann in Herzogenaurach vor zwei Mädchen entblößt. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. [mehr...]

Drogenrausch: Frau empfängt Polizisten mit Schere bewaffnet

Zuvor hatte sie wirre Anrufe getätigt - 02.03. 13:06 Uhr


ERLANGEN  - Bewaffnet mit einer Schere und einem Messer empfing eine 32-Jährige in der Nacht zum Dienstag Polizisten, die nach einem wirren Anruf der Frau nach dem Rechten sehen wollten. Bereits eine Stunde zuvor beschäftigte die unter Drogeneinfluss stehenden Dame die Beamten. [mehr...]

Auto übersehen: Fünf Verletzte bei Kollision auf der A3

Die Fahrbahn war aufgrund einer Baustelle zuvor verengt worden - 02.03. 10:11 Uhr


ERLANGEN  - Am Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall im Baustellenbereich der A3, ein Lastwagen-Fahrer hatte einen Pkw übersehen. Fünf Personen erlitten Verletzungen. [mehr...]