26°

Montag, 22.07.2019

|

Höchstadt: Schüler feierten Mittlere Reife

An der Realschule hatten 39 Schülerinnen und Schüler eine Eins vor dem Komma - vor 6 Stunden

HÖCHSTADT  - Alle 128 Schülerinnen und Schüler, die heuer an der Höchstadter Realschule zu den Abschlussprüfungen angetreten sind, haben auch bestanden. Am frühen Freitagabend nahmen sie ihre Zeugnisse entgegen und feierten ihre Mittlere Reife. [mehr...]

Polizeireport

Sturz aus Riesenrad: Polizei geht von tragischem Unfall aus

31-Jähriger befand sich mit seiner Freundin in einer Gondel - vor 3 Stunden


HERZOGENAURACH  - Zwei Tage nachdem ein 31-Jähriger auf dem Musikfestival Open Beatz in Herzogenaurach bei einem Sturz aus dem Riesenrad tödlich verunglückte, geht die Polizei von einem tragischen Unfall aus. Der Kolumbianer befand sich mit seiner Freundin in einer Gondel des Fahrgeschäfts, als sich das Unglück ereignete. [mehr...]

Nach Sturz aus Riesenrad: Open-Beatz-Besucher gestorben

31-Jähriger war am Samstagabend aus dem Riesenrad gefallen - 21.07. 14:07 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der 31-jährige Mann, der am Samstagabend beim Musikfestival Open Beatz aus dem Riesenrad gestürzt war, ist im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. [mehr...]

Aus Riesenrad gestürzt: Open-Beatz-Besucher in Lebensgefahr

Rettungsdienst musste 31-Jährigen reanimieren - Hubschrauber im Einsatz - 20.07. 20:02 Uhr


HERZOGENAURACH  - Ein schweres Unglück überschattet am Samstag das Open-Beatz-Festival bei Herzogenaurach: Laut Information der Polizei stürzte ein 31-Jähriger aus der Gondel des Riesenrads. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Aktuelles aus Höchstadt und Umgebung

Höchstadt: Schüler feierten Mittlere Reife

An der Realschule hatten 39 Schülerinnen und Schüler eine Eins vor dem Komma - vor 6 Stunden


HÖCHSTADT  - Alle 128 Schülerinnen und Schüler, die heuer an der Höchstadter Realschule zu den Abschlussprüfungen angetreten sind, haben auch bestanden. Am frühen Freitagabend nahmen sie ihre Zeugnisse entgegen und feierten ihre Mittlere Reife. [mehr...]

Countdown bis zum Pondsland-Festival läuft

Am 27. Juli legen in Höchstadt im Hof der Fortuna Stars wie Gestört aber Geil und Moguai auf - 21.07. 06:00 Uhr


HÖCHSTADT  - Endspurt für die Organisatoren des Pondsland-Festivals: Am kommenden Samstag, 27. Juli, geht es auf dem Außengelände der Fortuna Kulturfabrik rund. Erwartet werden zu dem Elektro-Festival, das die Jungen Freien Wähler organisieren, weltbekannte DJs wie Gestört aber Geil und Moguai. [mehr...]

Im Gremsdorf entsteht ein Autisten-Wohnheim

Zwölf Menschen mit Autismus werden 2021 einziehen können - 20.07. 06:00 Uhr


GREMSDORF  - Bei den Barmherzigen Brüdern wird wieder gebaut. Bundesweit gibt es nur wenige Wohn- und Betreuungseinrichtungen für Autisten, doch in Gremsdorf entsteht nun für 3,2 Millionen Euro ein entsprechender Komplex. [mehr...]

Schülertriathlon 2019: Dabei sein ist alles

Am Kieferndorfer Weg ging am Dienstag der 20. Höchstadter Wettkampf über die Bühne. - 17.07. 17:00 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Nummer 219 übergab als Erstes an den Schlussläufer. Michael Hipp war mit seinem Team "Lokomotive Lehrerhecheln" zum Sponsoren-Triathlon gekommen und hatte beim Radfahren die "Promi"-Konkurrenz abgehängt. Dabei hatte der Lehrer des Gymnasiums nicht gerade den besten Start gehabt – in einem Moment der Unachtsamkeit hatte er in der Wechselzone die Ankunft "seines" Schwimmers Stefan Seger verpasst. [mehr...]

Die Gremsdorfer Wetter-Familie

Helmut und Renate Ruhmann arbeiten seit 40 Jahren ehrenamtlich als Wetterbeobachter für den DWD - 17.07. 16:38 Uhr


GREMSDORF  - Helmut Ruhmann kümmert sich seit 40 Jahren ununterbrochen als ehrenamtlicher Wetterbeobachter im Auftrag des Deutschen Wetterdienstes (DWD) um die tägliche Erfassung der Wetterdaten. Nun hat ihm Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für sein großes Engagement die Bundesverdienstmedaille verliehen. [mehr...]

Abschied von der Grundschule Adelsdorf

Rektorin Sieglinde Gröger geht in den Ruhestand - 17.07. 16:30 Uhr


ADELSDORF  - "Die letzten Tage rasen so dahin, dabei ist noch so viel zu tun." Sieglinde Gröger hat kaum Zeit, an Abschied zu denken. Seit 2008 leitet sie die Grundschule in Adelsdorf, am 26. Juli ist ihr letzter Arbeitstag. Dann will die 63-Jährige ihren Ruhestand genießen. "Das Berufsleben hat mir viel Freude gemacht", sagt sie rückblickend, "aber ich weiß auch noch andere schöne Sachen" – zum Beispiel Bergwandern, Radfahren, Zeit für die drei Enkel haben und nicht mehr früh um 6 Uhr aufstehen müssen. [mehr...]

Höchstadt: Junge Leute bei der Jungen Liste

Gruppierung nominierte die Liste ihrer Stadtratskandidaten ohne Gegenstimme - 17.07. 14:00 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Junge Liste Höchstadt hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahlen 2020 nominiert. Im Fischersaal begrüßte Axel Rogner die Versammlung, insbesondere Bürgermeister Gerald Brehm, die dritte Bürgermeisterin Irene Häusler, den Fraktionssprecher Michael Ulbrich sowie die Landratskandidatin Regina Dukart. [mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Eishockey

Vorbereitung auswärts: Alligators im Reisestress

Höchstadter Cracks müssen ihr Testspielprogramm komplett in der Fremde abwickeln - 10.07. 06:49 Uhr


HÖCHSTADT  - Wie schon in den Vorjahren müssen die Alligators auch in diesem Jahr ihr Vorbereitungsprogramm auf die bevorstehende Eishockeysaison erneut nahezu komplett in der Fremde absolvieren. [mehr...]

Alligators setzen auf junge Nummer eins

Der 22-jährige Patrick Golombeck steht ab Herbst beim HEC zwischen den Pfosten - 07.07. 17:14 Uhr


HÖCHSTADT  - Wie wird man um Himmelswillen ausgerechnet Eishockey-Torwart? Bei Patrick Golombek war es ganz einfach: Der Junge hatte schon einige Sportarten probiert und war als Turner sehr gelenkig, konnte auch einen Spagat. Als er dann das erste Mal beim Training der Kleinschüler des Stuttgarter EC vorbeischaute, kam zufällig bei den Dehnübungen der Torwarttrainer des Vereins vorbei – das Schicksal des damals Zehnjährigen war besiegelt. [mehr...]

Alligators werden in Polen fündig

HEC hat mit dem 30-jährigen Tschechen Robin Maly den zweiten Kontingentspieler gefunden. - 07.07. 13:50 Uhr


HÖCHSTADT  - Auf der Suche nach einem erfahrenen Verteidiger für die Eishockey-Oberliga sind die HEC-Verantwortlichen in der polnischen Hafenstadt Danzig beim örtlichen Erstligisten MH Automatyka Gdańsk fündig geworden: Von der Ostseeküste Polens wechselt der 30-jährige Tscheche Robin Maly an die Aisch. [mehr...]

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Runde zwei, für Experten: Unser nächster Ausflug in die Braukunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind wieder Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt. Testen Sie ihr Wissen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies! [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Ein echter Spaß für "Lauftiere"

3. HerzoRun lockt fast 400 Laufbegeisterte an - 21.07. 15:15 Uhr


HERZOGENAURACH  - Im Dohnwald treffen sich beim HerzoRun Spitzenathleten, Hobbyläufer und ganz kleine Anfänger - Spaß haben sie alle. [mehr...]

Ein ungleiches Erfolgsduo

Ein 70-jähriger und ein 20-jähriger Schwimmer glänzen für Delphin 77 Herzogenaurach - 17.07. 16:42 Uhr


HERZOGENAURACH  - Nach den jungen Schwimmern des Delphin 77 haben nun auch die Masters wieder von sich reden gemacht, dieses Mal bei den bayerischen Sommermeisterschaften in Pappenheim, ausgerichtet vom Polizeisportverein Eichstätt. [mehr...]

Der späte Triumph des Willi Scheidt

Der Herzogenauracher Läufer schlägt mit 80 Jahren erstmals seinen Dauerrivalen Guido Müller - 17.07. 16:41 Uhr


HERZOGENAURACH  - Jahrzehntelang hatte es Willi Scheidt immer wieder versucht. Wieder und wieder. Aber an Guido Müller war nie ein Vorbeikommen, egal ob über 100, 200 oder 400 Meter. Nun – beide haben die 80 Jahre inzwischen überschritten – war es endlich so weit, doch die Umstände machten den Herzogenauracher Laufsenioren fast ein wenig sentimental. [mehr...]

Ticket für Europa?

Philipp Harig von der DLRG Herzogenaurach darf von der Teilnahme an der EM im Rettungsschwimmen in Italien träumen. - 16.07. 20:38 Uhr


HERZOGENAURACH  - Der Junior-Rettungspokal (JRP) ist der bedeutendste Nachwuchswettbewerb im deutschen Rettungssport. Jedes Jahr messen sich Auswahlmannschaften der Landesverbände – und für Bayern starteten auch drei Jungs von der DLRG Herzogenaurach. [mehr...]

Leichtathleten holen zehn Medaillen

TSH und LSC erfolgreich bei der bayerischen Meisterschaft - 15.07. 16:55 Uhr


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Im altehrwürdigen Rosenaustadion in Augsburg wurden die Titelkämpfe der Leichtathleten ausgetragen.Der Herzogenauracher Trainer Peter Müller reiste mit seinen Mehrkämpfern an, um einige Disziplinen zur Vorbereitung auf die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften Mitte August zu absolvieren. Dass dabei fünf Medaillen heraussprangen, war zum Teil überraschend, aber umso erfreulicher. [mehr...]

Der Landkreis ERH unterwegs

Der Landkreis ERH unterwegs

11.06. 14:12 Uhr

Die Bürgerinnen und Bürger aus ERH leben mit Sicherheit gern in ihrem Landkreis - aber sie fliegen schon auch gerne mal aus. Wohin? Klicken sie sich einfach durch. [mehr...]

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden