27°

Samstag, 24.08.2019

|

Zuversicht trotz Dürre: "Wald wird wieder wachsen"

Förster Gerhard Hofmann bleibt trotz Bäumesterben optimistisch - vor 1 Stunde

BUCHFELD/WACHENROTH  - Seit 36 Jahren betreut Gerhard Hofmann rund 5000 Hektar Wald zwischen Vestenbergsgreuth und Höchstadt. Doch was der Leiter des Forstreviers Wachenroth momentan erlebt, "ist wirklich außergewöhnlich". Viele Bäume sterben, hauptsächlich Kiefern, aber auch Buchen – vor allem wegen der Trockenheit. Aber es gebe weit mehr Faktoren zu bedenken. [mehr...]

Polizeireport

Mit zu viel Power im E-Bike durch die Lindenstraße

Kein Helm, kein Kennzeichen, aber "Fahne": Fahrer angezeigt - vor 3 Stunden


HÖCHSTADT  - Aus dem Verkehr gezogen hat die Polizei am Freitagabend in der Lindenstraße einen 50jährigen Mann auf einem motorisierten Fahrrad. [mehr...]

Am Parkplatz Aischwiesen: Hund bringt Radler zu Fall

Halterin gab keine Personalien an: Polizei sucht Zeugen - vor 3 Stunden


HÖCHSTADT  - Ein Hund hat am Freitagmorgen auf der Zufahrt zum Parkplatz auf den Aischwiesen einen Radfahrer zu Fall gebracht und ihn dann noch gebissen. [mehr...]

Hund bringt Radfahrer zu Fall und beißt zu

Der freilaufende Boxer gehörte offenbar einer Joggerin - vor 5 Stunden


HÖCHSTADT  - Der Radfahrer musste zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Hundehalterin wollte vor Ort keine Personalien angeben. Die Polizei sucht nach der Frau und bittet um Mithilfe. [mehr...]

Aktuelles aus Höchstadt und Umgebung

Zuversicht trotz Dürre: "Wald wird wieder wachsen"

Förster Gerhard Hofmann bleibt trotz Bäumesterben optimistisch - vor 1 Stunde


BUCHFELD/WACHENROTH  - Seit 36 Jahren betreut Gerhard Hofmann rund 5000 Hektar Wald zwischen Vestenbergsgreuth und Höchstadt. Doch was der Leiter des Forstreviers Wachenroth momentan erlebt, "ist wirklich außergewöhnlich". Viele Bäume sterben, hauptsächlich Kiefern, aber auch Buchen – vor allem wegen der Trockenheit. Aber es gebe weit mehr Faktoren zu bedenken. [mehr...]

Höchstadter Altstadtfest startet bei Traumwetter

Traditioneller Auftakt mit Begrüßungsschüssen und dem Festzug der Vereine - 23.08. 19:51 Uhr


HÖCHSTADT  - Bei herrlichem Sommerwetter ist am Freitagabend das 35. Altstadtfest eröffnet worden, hunderte Zuschauer standen am Straßenrand und beklatschten die Festzugteilnehmer und die örtlichen Vereine mit ihren Fahnen und Abordnungen. [mehr...]

Zu Karpfen, Spix und Stadtgeschichte

Urlaub zuhause in den Landkreisen ERH oder BA: Spannendes entdecken - 23.08. 07:00 Uhr


HÖCHSTADT/SCHLÜSSELFELD/NEUHAUS  - Urlaub machen kann man auf ganz unterschiedliche Weise: Manche gehen radfahren, wandern oder schwimmen, manche wollen einfach nur faulenzen und vielleicht noch ein Buch lesen, wieder andere wollen neue Orte entdecken und etwas Interessantes dazulernen. Für letztere ist ein Besuch eines der kleinen, aber feinen Museen in Höchstadt, Schlüsselfeld oder Neuhaus zu empfehlen. Nachfolgend eine kleine Übersicht. [mehr...]

"Plan B" in den Aischauen

"Aascher Kerwasburschen" laden zum "Electronic Music Festival" am Samstag. - 22.08. 14:00 Uhr


AISCH  - 2008 gegründet, zählen die "Aascher Kerwasburschen e.V." heute schon über 120 Mitglieder – und die wagen sich am Samstag, 24. August, an die erste Großveranstaltung und laden zum "Electronic Music Festival" namens "Plan B" in die Aischauen vor die Sportgaststätte der Hertha Aisch. [mehr...]

Der neue Dorfkern nimmt Gestalt an

Die Ortsdurchfahrung von Wachenroth wurde für 2,2 Millionen Euro saniert und neu gestaltet. Bauarbeiten liegen im Zeitplan. - 22.08. 07:00 Uhr


WACHENROTH  - Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Wachenroth sind so weit fortgeschritten, dass aktuell der Verkehr wieder in alle Richtungen durch das Dorf rollen kann. Aus der bisher zweigeteilten Ortsdurchfahrung ist inzwischen eine einzige Straße geworden. Nun verläuft die Hauptverkehrsader in Richtung Mühlhausen und Richtung Schlüsselfeld unterhalb der neugebauten Stützmauer aus Natursteinen. [mehr...]

Kinderbetreuung im Landkreis Erlangen-Höchstadt ist Spitze

Im ganzen Freistaat nimmt die Zahl an Plätzen in Kitas zu - 21.08. 17:00 Uhr


ERLANGEN  - Auch 2019 stieg die Zahl der Kinder in Kindertagesbetreuung in Bayern. Fast 110.000 Kinder im Alter von unter drei Jahren wurden in Kitas betreut, 1686 davon im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Mit 41,2 Prozent hat ERH damit die beste Betreuungsquote in Mittelfranken. [mehr...]

Nur einer kam trocken an

ESC Höchstadt bot Slacklining im Freibad beim Ferienprogramm an - 21.08. 14:00 Uhr


HÖCHSTADT  - Mit einer neuen Idee war der ESC Höchstadt im Rahmen des Ferienprogramms im Freibad vertreten: Slacklining im Sprungbecken. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Der Sport im Landkreis

Vier Hundertstel retten die WM für Martin Grau

Hindernisläufer aus Biengarten hat doch noch die Qualifikation für Doha geschafft - 22.08. 13:07 Uhr


BIENGARTEN / PFUNGSTADT  - Martin Grau hat doch noch das Ticket für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha gelöst. Den Flug sicherte sich der Hindernisläufer aus Biengarten quasi mit einer Punktlandung: Er unterbot die WM-Norm um genau vier Hundertselsekunden. [mehr...]

Schachjugend gegen den Großmeister

Höchstadt: Fränkische und russische Talente gegen die Schachlegende Helmut Pfleger - 19.08. 16:38 Uhr


HÖCHSTADT  - Die ersten Höchstadter Schachwochen nehmen immer mehr Fahrt auf: Nach der Aktion "Schach im Freibad" kommt nun Großmeister Helmut Pfleger zum Simultanturnier in der Kulturfabrik – und die Sportfreunde aus Krasnogorsk sind da auch schon mit von der Partie. [mehr...]

Geht das Märchen aus Mosambik weiter?

Der Herzogenauracher Peter Müller darf dank Creve Machava als Trainer zu einer Weltmeisterschaft - 14.08. 06:57 Uhr


HERZOGENAURACH/MAPUTO  - Es sind viele Zufälle im Spiel in der folgenden Geschichte. Einige davon klingen eher unwahrscheinlich, aber andererseits gibt es eben manchmal doch mal einen gerechten Lohn. [mehr...]

Vom Osten in die Mitte

Für die Handballerinnen der TS Herzogenaurach ändert sich erneut der Liga-Name - 12.08. 18:54 Uhr


HERZOGENAURACH  - Drittes Jahr in der dritten Liga und der dritte Name: Ab Mitte September starten die Handballerinnen der TSH in der 3. Bundesliga, Gruppe Mitte. [mehr...]

Spielgemeinschaften als Ausweg

Immer mehr Fußballvereine klagen über zu wenige Nachwuchsspieler für eigene Mannschaften - 09.08. 16:56 Uhr


WEISENDORF  - In den Jugend-Fußballklassen ist seit Jahren ein Trend zu beobachten: die Gründung von Spielgemeinschaften. [mehr...]

Eishockey

"Aus" für drei Alligators

Florian Szwajda, Lukas Lenk und Lukas Fröhlich sind nicht mehr beim Höchstadter EC - 21.08. 15:56 Uhr


HÖCHSTADT  - Zwei Wochen vor dem ersten Vorbereitungsspiel der Alligators war das schon abzusehen: Über die Zukunft von drei Spielern aus dem Vorjahreskader des Eishockey-Oberligisten Höchstadter EC hatte der Verein bisher nichts verlauten lassen - jetzt ist es offiziell: Florian Szwajda, Lukas Fröhlich und Lukas Lenk werden nicht mehr für die Alligators auf dem Eis stehen. [mehr...]

"Tote Hosen" stehen auf EV Füssen

Die populäre Rockband ist nun auf den Trikots des künftigen HEC-Gegners vertreten - 21.08. 15:48 Uhr


HÖCHSTADT/FÜSSEN  - Es ist selten, dass die Eishockey-Oberliga bundesweit Schlagzeilen macht. Doch Aufsteiger EV Füssen hat es geschafft, dass Sport 1, die Bild-Zeitung und SAT 1 berichten. [mehr...]

Ondrej Nedved zieht es nach Italien

Ex-Verteidiger des Höchstadter EC wechselt nach Gröden - 06.08. 11:28 Uhr


Ondrej Nedved wird nicht mehr für den Höchstadter EC auf dem Eis stehen. [mehr...]

Unwetter in der Region

Nach Unwetter in Roth: Aufräumarbeiten dauern Wochen

Amt warnt vor übereilten Aktionen - 20.000 Festmeter Holz wurden umgeworfen

Video

ROTH/SCHWABACH - Der schwere Gewittersturm vom Sonntagabend hat allein im Landkreis Roth und in Schwabach Bäume in einer Größenordnung von 20.000 Festmetern umgeworfen. Die Aufräumarbeiten dürften Wochen dauern. [mehr...]

NN-Wanderreporter unterwegs

Abgekürzt: Wanderreporterin Mary trampt nach Osternohe

Redakteurin nimmt das Nürnberger Land in Beschlag - vor 6 Minuten

Live!

OSTERNOHE - Auf ihrer Strecke nach Osternohe, einem Ortsteil von Schnaittach, muss die tapfere Mary über Stock und Stein. Dabei hat sie die Pilzfotografie für sich entdeckt. Vielleicht weil es ihr heute an menschlichen Motiven fehlt. Hier geht's zum Live-Ticker! [mehr...]

Der Landkreis ERH unterwegs

Der Landkreis ERH unterwegs

11.06. 14:12 Uhr

Die Bürgerinnen und Bürger aus ERH leben mit Sicherheit gern in ihrem Landkreis - aber sie fliegen schon auch gerne mal aus. Wohin? Klicken sie sich einfach durch. [mehr...]

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden