24°

Donnerstag, 22.08.2019

|

zum Thema

Horch amol: Regiert bald ein König in Nürnberg?

Ein Podcast über die Europawahl, den CSU-OB-Kandidaten und den Absturz der SPD - 29.05.2019 16:36 Uhr

Die Europawahl hat nicht nur in Deutschland einiges in der politischen Landschaft durcheinandergewirbelt. Klar, die Ergebnisse der einzelnen Mitgliedsländern lassen sich nicht 1:1 vergleichen und haben häufig ihren Ursprung in den ganz individuellen, nationalen Befindlichkeiten. So viel steht aber auch fest: Die großen Volksparteien verlieren immer mehr in der Wählergunst, Grüne und radikale Kräfte am rechten Rand werden stärker.

Horch amol: Europawahl als Fingerzeig

Doch was hat das alles mit Nürnberg zu tun? Sehr viel, meinen zumindest Husarek & Oberth. Schließlich bestärkt das Ergebnis die CSU und die Grünen, dass sie gute Chancen haben, die bislang sozialdemokratischen Hochburgen mit SPD-Oberbürgermeistern wie in München, Erlangen, Fürth und eben auch Nürnberg bei den Kommunalwahlen im März 2020 zu erobern. Doch hören Sie selbst.

Alle Folgen der Podcasts "Horch amol" finden Sie hier.

Alle Folgen unserer Podcasts finden Sie in unserem Podcast-Archiv.

Horch amol auf iTunes

Horch amol auf Spotify 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg