Donnerstag, 17.10.2019

|

In Franken vermisst: 13-Jährige im Saarland aufgefunden

Mädchen kam nie in Schule an - Polizei startete öffentlichen Suchaufruf - 16.09.2019 15:14 Uhr

Die 13-Jährige machte sich am Donnerstagmorgen auf dem Weg zu ihrer Schule, ging in Laufach im Landkreis Aschaffenburg los, doch dort kam sie nie an. Angehörige meldeten das junge Mädchen wenig später bei der Aschaffenburger Polizei als vermisst.

Die Angehörigen meldeten das Mädchen kurze Zeit später bei der Aschaffenburger Polizei als vermisst. Sämtliche Suchmaßnahmen der Polizei blieben zunächst erfolglos. Frühzeitig ergaben sich Hinweise darauf, dass die 13-Jährige mit dem Zug in das Saarland nach Dillingen im Landkreis Saarlouis gefahren war. Dort konnte die Schülerin von der Saarländischen Polizei am Montagmorgen wohlbehalten aufgefunden werden. Anhaltspunkte für eine Straftat oder Gefährdung der 13-Jährigen liegen aktuell nicht vor, so die Polizei. Sie hatte sich freiwillig auf den Weg in das Saarland gemacht.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region