20°

Sonntag, 12.07.2020

|

"Miss-German-Sport Heart of Nürnberg" kommt aus der Schokoladen-Branche

30-Jährige aus Lauf bewarb sich spontan auf Misswahl - 12.05.2020 14:50 Uhr

„Miss Heart of Nürnberg“ Stephanie Ziegler auf der Mauer der Burg. Die Altstadt mag die Fränkin am liebsten. Foto: Peters


Die 30-Jährige, die in Lauf im Nürnberger Land wohnt, hat den Titel gewonnen, den die Miss German Sport Union privat vergibt. Mit der offiziellen "Miss Germany"-Corporation hat die Wahl nichts zu tun. Durch Zufall ist die blonde Fränkin im Internet auf die Wahlausschreibung aufmerksam geworden. Es war ihr erster Versuch, bei einer Misswahl mitzumachen. "Jetzt dacht’ ich mir, ich probier’s mal", erzählt sie.

Nach der Online-Bewerbung wurde sie im März dann mit den anderen Bewerberinnen zur Vorstellung eingeladen - noch vor den Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie. Ein sehr schöner Moment sei es gewesen, als ihr dann die Siegerurkunde überreicht wurde, sagt Ziegler.

Bilderstrecke zum Thema

Die Wahl zur Miss Franken Classic 2019 in Bildern

Am Samstagabend fand die Wahl zur Miss Franken Classic 2019 im Maritim Hotel in Nürnberg statt. Die Teilnehmerinnen präsentierten sich dabei in eleganten Abendroben, hautengen Latex-Einteilern sowie mit Engels-Flügeln wie bei der bekannten Victoria's Secret Modenschau. Mit dabei waren ebenso einige Promis wie Peter Althof und Diana Herold.


Die gelernte Bürokauffrau hat sich vor sechs Jahren selbständig gemacht und stellt Pralinen und andere Schoko-Leckereien her, die sie für Firmen und Privatkunden personalisiert. Also mit dem Logo versieht etwa. Wer in der Schokoladen-Branche tätig ist, der muss sich extra fit halten, erzählt Ziegler lachend.

Sie joggt gerne oder fährt Fahrrad. Besondere Hobbys habe sie sonst keine: "Ich habe zwei Kinder, das reicht mir". Ihr beiden Mädchen freuen sich sehr mit ihr. Was der Herzens-Miss an Nürnberg am besten gefällt? "Die Altstadt mit der Burg!"

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Lauf, Nürnberg